Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Tausende afghanische Flüchtlinge auf US-Stützpunkten in Deutschland gestrandet | DW

Das Bundesinnenministerium in Petaling Jaya teilte am Montag mit, dass derzeit 9.139 afghanische Flüchtlinge auf US-Militärstützpunkten in Deutschland gestrandet seien und Flugabflüge von der Biden-Administration gestoppt worden seien.

Das Berliner Außenministerium hat Pläne zur Evakuierung von Flüchtlingen bestätigt, aber im September wurden Flüge eingestellt, nachdem bei in den USA ankommenden Afghanen Masern diagnostiziert worden waren. Berlin sagt, es sei nicht verpflichtet, sich Deutschland beim Rheinarsenal in Afghanistan und Kaiserslotter anzuschließen, das derzeit auf dem Luftwaffenstützpunkt Rammstein gefangen ist.

Nach Angaben des US-Militärs wurden Flüchtlinge in den Lagern gegen Masern, Mumps, Röteln und Windpocken geimpft. Die Impfung für 8.800 Personen wurde am Sonntag vorzeitig abgeschlossen und auf Ersuchen der US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) durchgeführt.

Die USA werden voraussichtlich diesen Freitag die Flüge wieder aufnehmen. Rammstein betreibt einen der wichtigsten Luftwaffenstützpunkte Washingtons zwischen Afghanistan – das jetzt von den islamischen Taliban kontrolliert wird – und den USA, einem weiteren in Katar.

Die Behörden in Rammstein haben bestätigt, dass nur einer der aus ihrer Obhut entlassenen Personen an Masern erkrankt ist. Die 86th Airlift Division der Vereinigten Staaten sagte am Montag: “Rammstein ist bereit, die Flüge so schnell wie möglich wieder aufzunehmen.”

Die Rammstein Air Force Base ist das Hauptquartier der US Air Force für die europäische, afrikanische und NATO-freundliche Luftwaffe. Die riesige Militärgemeinde Kaiser Slattern in und um die Basis ist die größte amerikanische Gemeinde im Ausland.

js/msh (dpa, dpa)

Siehe auch  Deutsche Chemikalie zur Behandlung von Algen im Ganges | Nachrichten von Varanasi