Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Täuschungsteppich in deutschen Hotels verursacht Übelkeit

Vor ein paar Jahren erschien auf dem Subreddit ein sehr chaotisches Bild des Speicherns im Subspeicher interessant wie F***. Angesichts der Tatsache, dass wir hier über Reddit sprechen, könnte dieses Bild alles sein. Aber es ist nur ein Bild des Hoteleingangsteppichs. Aber das ist kein steriler beiger Teppich. Stattdessen ist es ein schwarzer Teppich mit einem 3D-Muster, das in Lila gefüttert ist. (Vor einem Jahr erschienen auf Subreddit mit moderatem Interesse. Anscheinend sind wir uns alle einig, das ist ein interessantes Foto.) Der Post zeigte eine einfache Nachricht: „Ein Hotel in Deutschland verwendet 3D-Teppiche, um zu verhindern, dass Gäste den Korridor hinunterlaufen.“ Aber hier ist die Sache, ich habe ein bisschen gegraben und das deutsche Hotel gefunden. Und dieses optische Täuschungsmuster Überall.

Unordentliche Teppiche mit freundlicher Genehmigung von Euronova Arthotel in Köln, Deutschland. Aber während Reddit spekulierte, dass es sich um eine klassische Lösung für die oft gebrochene Regel „Nicht in der Halle laufen“ handelte, scheint dies hier nicht der Fall zu sein. Dieser flippige Teppich schmückt nicht nur den Flur, sondern taucht auch in Hotelzimmern und Konferenzräumen auf. Das violette Muster im Originalbild wiederholt sich in allen Hotelzimmern. Aber das Euronova Arthotel verändert die Dinge wirklich mit Konferenzräumen und fügt einen süßen goldgelben Farbton hinzu.

Euronova Artotel

Der deutsche 3D-Hotelteppich ist ein dekoratives Meisterwerk, das Übelkeit auslöst

Dieses Hotel hat eindeutig ein Ambiente, das darauf hindeutet, dass es kein gewöhnliches Holiday Inn oder Marriott ist. Allerdings erinnert mich der Teppich an so einen Verzerren Sie Modelle in Raum und Zeit Im Internet. Es fühlt sich also wie eine sehr verpasste Gelegenheit an, es nicht zu einem Planetariumsthema zu machen. oder natürlich Xenon Unter dem Titel. Zumindest würde das Stolpern in ein Hotel bei diesem Lauf natürlich definitiv die Reisekrankheit auslösen, in den Weltraum zu explodieren.

Siehe auch  Das Neueste zu Omicron, Tests und Impfstoffen: Covid Live Updates

Leider scheint es nicht möglich zu sein, die Teppiche mit optischer Täuschung von Euronova Arthotel auszuprobieren. Laut Google ist die Seite dauerhaft geschlossen. Die Website des Hotels ist immer noch in Betrieb, aber es wird Ihnen schwer fallen, ein offenes Zimmer zu finden. Dies lässt jedoch viel Platz, um einen Blick auf das elegante Dekor zu werfen, einschließlich dieses atemberaubenden Loungebereichs.

Ein rosafarbenes Zimmer im Euronova Arthotel in Köln.
Euronova Artotel

Was genau ist dieser Raum? Und wie passt es in den funky 3D-Look des Teppichs? Glücklicherweise stellen wir uns vor, dass das Euronova Arthotel nicht der einzige Ort ist, der diese Art von unordentlichen 3D-Teppichen hat. Betreten Sie die Halle jedoch auf eigene Gefahr. Eines ist sicher, wir halten Otter fern.