Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Steve Bannon schwört, dass 20.000 „Shock Soldiers“ bereit sind zu gehen, als er lautstark sagt: „Wir übernehmen dieses Land“

Steve Bannon, ein ehemaliger Stratege des Weißen Hauses für Donald Trump, sagt, er werde 20.000 “Schocksoldaten” einsatzbereit haben. “Wir haben die Kontrolle über dieses Land”, sagte er.

Herr Bannon machte die Bemerkungen, als er sagte, er habe republikanische Unterstützer versammelt, um das Land zu “zerlegen”, wenn die Partei wieder das Weiße Haus gewinnt.

“Wenn Sie den Verwaltungsstaat übernehmen und abbauen wollen, müssen Sie darauf vorbereitet sein, dass die Schockkräfte sofort die Macht übernehmen”, sagte Bannon gegenüber NBC.

Bannon sprach mit der neu gegründeten Vereinigung republikanischer Präsidentschaftskandidaten, die gegründet wurde, um zukünftigen GOP-Beamten zu helfen, Tausende von Bundesstellen zu besetzen, wenn sie das Oval Office erneut gewinnen.

Er sagte dem neuen Netzwerk, dass er zu Beginn der nächsten GOP-Präsidentschaft “vortrainierte Teams sehen wolle, die bereit sind, sich Bundesbehörden anzuschließen”.

Er verdoppelte seinen Anspruch in seiner Montagssendung bei Real America’s Voice.

“Wir gewinnen 2024 groß und müssen uns jetzt vorbereiten”, sagte er.

“Richtig? Wir haben die Kontrolle über das Land. Wir müssen anfangen, uns so zu verhalten. Und eine der Arten, wie wir uns so verhalten werden, wir werden nicht 4.000 (Schocksoldaten) bereit haben, wir werden 20.000 bereit haben.” gehen und wir werden in jedem Abschnitt die besten 4.000 und mehr auswählen.”

Herr Bannon ist einer von vier engen Beratern von Herrn Trump, die vor den Sonderausschuss des Repräsentantenhauses berufen wurden, um die Rebellion vom 6. Januar zu untersuchen.

Das Komitee berief auch den ehemaligen Stabschef des Weißen Hauses, Mark Meadows, Trumps ehemaligen Direktor für soziale Medien, Dan Scavino, einen ehemaligen Beamten des Verteidigungsministeriums, und Cash Patel, einen Mitarbeiter des Geheimdienstausschusses des Repräsentantenhauses, ein.

Siehe auch  Vermisstes indonesisches U-Boot: Retter finden ein unbekanntes Objekt mit niedrigem Sauerstoffgehalt Indonesien

Trump begnadigte Bannon, weil er wegen des Vorwurfs, er habe Geld von den Unterstützern des Präsidenten für eine Amtszeit gestohlen, die Geld für den Bau eines speziellen Abschnitts der Grenzmauer gespendet hatten, mehrfach wegen Betrugs angeklagt wurde.