Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Sprout fügt Refrezh und Zyphon der Liste von CS: GO hinzu

Die deutsche Organisation gab heute bekannt, dass der ehemalige Champion Ismael „⁠refrezh“ Ali und der Kopenhagener Schütze Rasmus „Zyfon“ Nordfuss unter dem Banner von Sprout zurückkehren werden.

Das dänische Duo kam als Ersatz für Timo „⁠ Spiidi“ Richter und Rasmus „raalz“ Steensborg, die beide Sprout vor zwei Wochen verlassen hatten. Zusätzlich zu seinen Überfallrollen wird Refrezh in Sprout Fahraufgaben im Spiel übernehmen, was er noch nie zuvor in seiner Karriere getan hat. Die deutsche Organisation bezeichnete die Unterschriften von „Refreeze“ und „Zyfon“ als „Wendepunkt“.

„Pünktlich zum Start der RMR-Qualifikation können wir unsere Neuzugänge bekannt geben C.S.: Los sagte Sprout. „In vielerlei Hinsicht ist dies ein Wendepunkt für uns. Willkommen zu Hause, nicht ein Spieler, sondern zwei sehr talentierte und erfahrene Spieler.“ [refrezh and Zyphon]. Mit einem auf nur 20 Jahre gesunkenen Durchschnittsalter und der Erfahrung, die das Duo trotz seines jungen Alters bereits mitbringt, egal ob Hauptengagement oder ProLeague-Sieg, blicken wir sehr zuversichtlich in die Zukunft.“

Refrezh und Zyphon bereichern Sprout um eine Fülle von Erfahrungen, da sie sich mit S-Tier auskennen C.S.: Los. Der neue Anführer im Spiel half Heroic, sich zu einem der besten Teams der Welt zu entwickeln, und gewann mit ihnen vor allem die 13. Saison der ESL Pro League im April 2021. Auf der anderen Seite half Zyphon nicht nur den Copenhagen Flames, sich für das Finale zu qualifizieren zwei C.S.: Los Main, sondern wird im Mai auch die Playoffs beim PGL Antwerp Major erreichen.

Zyphon hat nach einem neuen Zuhause gesucht, seit Copenhagen Flames ihn im Juni rausgeholt haben, nachdem Major und Refrezh ebenfalls seit Juni pausiert waren, als Heroic ihn aus dem aktiven Kader entfernte, um Platz für Jakob „Jabbi“ Nygaard zu schaffen.

Sprout hofft, dass die Ergänzungen von refrezh und Zyphon dazu beitragen werden, das Team auf ein neues Level zu heben, beginnend mit der Qualifikation für die wichtigste europäische Regionalwertung (RMR) für die IEM Rio Major nach einer Reihe von offenen Online-Qualifikationsspielen, die heute beginnen.

Siehe auch  Russland bittet China um Weltraumhilfe