Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Schwestern schlagen ‘eifersüchtige’ Bewohner zu, die mit Sekundenkleber und Silikon ‘Parkverbot’-Notizen auf passende Range Rover kleben

Zwei Schwestern haben “eifersüchtige” Anwohner kritisiert, die sich an “Parkverbot”-Hinweise zu passenden Range Rovern mit Sekundenkleber und Silikon hielten.

Eli Newman, 36, und Jordana Taemin, 39, parken ihre 45.000 Pfund teuren schwarz-weißen Range Rover Velars in einer Straße in der Nähe ihres Arbeitsplatzes in Whitefield, Greater Manchester.

3

Eli Newman, 36, und Jordana Taemin, 39, parken in Whitefield, Greater ManchesterBildnachweis: MEN Media
Aber die Schwestern beschuldigten die Einheimischen "Krimineller Schaden" Nach dem Hinterlassen von Notizen auf der Windschutzscheibe

3

Aber die beiden Schwestern beschuldigten die Anwohner, “kriminellen Schaden” begangen zu haben, nachdem sie Notizen auf ihrer Windschutzscheibe hinterlassen hattenBildnachweis: MEN Media

Doch die beiden Schwestern warfen Anwohnern vor, “Strafschaden” begangen zu haben, nachdem sie ihre Autos zerkratzt und mehrere Geldscheine auf der Windschutzscheibe hinterlassen hatten – darunter auch einige auf der Windschutzscheibe geklebte Scheine.

Ihr Kollege – der seine Autos in der Nähe parkte und Vandalismus erlitten hatte – kritisierte die Einheimischen als „eifersüchtig“.

Ich habe Ellie erzählt, wie ich einen in Silikon geklebten Zettel entdeckt habe
Die Windschutzscheibe ihres schwarzen Range Rovers, nachdem sie am Donnerstag ihre Arbeit beendet hatte.

Der Zettel mit schwarzer Tinte lautete: „Bitte hören Sie auf, diese Straße als Parkplatz zu nutzen.

“Anwohner kommen von der Arbeit/Einkauf nach Hause und können nicht auf ihren eigenen Straßen stehen!”

Aber Ellie sagte, sie und ihre Schwester Jordana hätten das volle Recht, ihr Auto dort zu parken, weil sie Steuern zahlen.

Sie sagte: Es gibt keine gelben Linien, wir arbeiten in der Gegend und dafür zahlen wir die Kfz-Steuer.

„Unsere Büros gibt es seit 20 Jahren, und das ist fast viermal passiert.

Siehe auch  Untersuchungen zeigen, dass Wales nach dem Brexit am stärksten von EU-Finanzierungsverlusten betroffen ist

„Unser Auto wurde zerkratzt und es klebten ungefähr vier Geldscheine
Mit Sekundenkleber, Gaffer Tape und jetzt Silikon.

“Das ist krimineller Schaden.”

Freundin und Kollegin Rachel Shard, 41, sagte, sie habe ihr Auto geparkt
Ein Auto steht auf einer anderen Straße in der Nähe, aber es wurde auch zerstört.

Sie sagte: “Es hat mich gekostet, mein Auto zu reparieren, damit ich mein Auto nicht parke
hier mehr.

“Ich denke, es ist Eifersucht.”

Ellie sagt, sie habe den Vorfall online bei der Polizei aufgezeichnet.

Laut dem offiziellen Parkleitfaden des RAC: „Es ist völlig legal, vor dem Haus von jemandem zu parken, es sei denn, das Fahrzeug blockiert eine Einfahrt oder rollt über einen heruntergefallenen Sims.

“Andere Situationen, in denen das Parken nicht gestattet ist, sind Straßen, für die Anwohnerparkausweise gelten, oder eine der oben genannten Einschränkungen, wie die doppelten gelben Linien.”

Die Polizei von Greater Manchester wurde um einen Kommentar gebeten.

Die Notizen wurden mit Sekundenkleber und Silikon geklebt

3

Die Notizen wurden mit Sekundenkleber und Silikon geklebtBildnachweis: MEN Media
Garys überwucherter Garten hat meinen Grundstückspreis um 20.000 Pfund gesenkt

Wir bezahlen für Ihre Geschichten!

Haben Sie eine Geschichte für The Sun News Desk?