Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Schuhe am Boden oder Drohnen in der Luft?

Down to Earth, eine Vermessungs-Reality-Serie, macht sich auf den Weg in die Wälder von North Carolina, um traditionelle Vermessungsmethoden und Drohnen auf einer 15 Hektar großen Entwurfsvermessung für ein Entwicklungsprojekt zu vergleichen. In diesen vier Medienepisoden verwendet Allen Geomatics, ein Beratungs- und Landvermessungsunternehmen mit Sitz in Advance, NC, eine dreiköpfige Crew, um ihre Bodenaufnahmen zu sammeln und den Standort zu vermessen, während Robert Chrismon, PLS, einen anderen Ansatz am Himmel mit einem Lidar-Drohne.

Um die Ergebnisse zu sehen und die Unterschiede zwischen den beiden Scanmethoden kennenzulernen Klicke hier

„Down to Earth“ ist eine Reality-Serie, die zeigt, wie echte Vermessungsingenieure trotz schwierigem Gelände, rauem Wetter und versteckten Gefahren Daten sammeln und in echte Ergebnisse umwandeln.

Heutzutage erwägen viele Vermessungsfachleute, Drohnenvermessungsgeräte in ihre Toolbox aufzunehmen. In diesen Down to Earth-Episoden treffen wir Jeff Allen, den Eigentümer von Allen Geomatics PC, einem Landvermessungs- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Advance, North Carolina, der auch neugierig ist, ob Drohnenvermessungsmethoden seine Praxis voranbringen können.

Aus diesem Grund lud Robert Crismon, PLS, ein ehemaliger Vermessungsmitarbeiter und früher Anwender von UAV-Vermessungsausrüstung, eine der Allen Geomatic-Entwurfsvermessungen für ein Entwicklungsprojekt ein. Gemeinsam werden sie traditionelle Methoden der Verwendung einer 3-Mann-Crew am Boden und Roberts UAV-LiDAR-System vergleichen, um eine digitale 1-Fuß-ausgerichtete Karte als Produktion zu erstellen.

In Episode 2 betritt das Duo den Wald, um sich der dreiköpfigen Allen Geomatics-Crew anzuschließen, während sie die Totalstation verwenden, um ihre Aufnahmen am Boden zu sammeln. Jede Vermessungsmethode steht vor Herausforderungen in Form von dichter Vegetation, Höhenunterschieden, Flussböschungen und mehr. „Angesichts der Entfernungen zwischen den von der Totalstation aufgenommenen Aufnahmen bleiben viele Wellen und nur wenige Informationen übrig, die zu lokalisieren sind.“
Beachten Sie Crismon in diesem Bereich. „Das erfassen wir mit LiDAR.“

Siehe auch  Die Bilder zeigen einen "äußerst seltenen" iPhone 11 Pro-Tippfehler, bei dem das Apple-Logo nicht ausgerichtet ist

Im Büro von Allen Geomatics beginnt Episode 3, in der Robert und Jeff Ergebnisse vergleichen und die Unterschiede zwischen herkömmlichen Vermessungsdaten und Drohnenvermessungsdaten bewerten. Sowohl konventionelle Daten als auch Drohnen.

Die Serie endet mit Episode 4, die in einem lokalen Restaurant spielt, wo Jeff und Robert das Projekt und den Arbeitsablauf überprüfen und die sich verändernde Landschaft der Scantechnologie diskutieren, während sie ein kaltes Getränk genießen.

Über Allen Geomatics

Allen Geomatics, PC ist ein Beratungsunternehmen für Landvermessungsdienste mit Hauptsitz in Advance, NC. Ehrlichkeit und Integrität scheinen zu Klischees geworden zu sein, aber sie sind ehrlich gesagt die Grundlage jedes Handelns in diesem Unternehmen. Allen Geomatics ist auf Bau (Gewerbe und Wohnen) spezialisiert. Aber es ist bereit, die meisten Ihrer Landvermessungsanforderungen zu erfüllen, einschließlich: Grenz-/Adressvermessungen, topografische Vermessungen,
Anlagenkartierung, Unterteilungslaminierung, kombinierte Vermessungen, Höhenzertifizierungen, Sportplätze usw.

Allen Geomatics ist bestrebt, seinen Kunden den besten Service zu bieten, indem es keine Abstriche macht und sicherstellt, dass die richtige Arbeit gleich beim ersten Mal erledigt wird. Egal, ob Sie ein Generalunternehmer sind, der eine Gebäudetechnik benötigt, oder ein Privatkunde, der eine Höhenzertifizierung benötigt, wir bieten die Dienstleistungen, die Sie benötigen, mit Ehrlichkeit und Integrität.

Über Microdrones

Microdrones entstand aus einer Zusammenarbeit zwischen dem deutschen Erfinder des weltweit ersten kommerziellen Quadcopters, einer festen Vermessungsnutzlast und einem nordamerikanischen Softwareentwickler. Das Ergebnis ist ein globales Unternehmen für Luftkartierungstechnologie, das vollständige und zuverlässige Kartierungssysteme anbietet, die speziell für die Vermessungs-, Bergbau-, Bau-, Öl- und Gasindustrie sowie die Präzisionslandwirtschaft entwickelt wurden.

Integrierte Microdrones-Systeme sind industrielle Werkzeuge, die sich den spezifischen komplexen Kartierungsherausforderungen professioneller Kunden stellen und auf einem vollständig integrierten Geodaten-Workflow basieren, der es der fortschrittlichen Softwaretechnologie von Microdrones ermöglicht, Rohdaten, die im Feld von Microdrones-Vermessungsgeräten gesammelt wurden, in hochwertige Vermessungs- Klasse Daten. Microdrones ist weithin bekannt für seine
Wegweisende LiDAR-Technologie.

Siehe auch  Pokémon BDSP Surf Glitch schaltet das legendäre Shaymin-Event vorzeitig frei

Microdrones verfügt über Entwicklungszentren und Produktionsstätten in Deutschland, Kanada, Frankreich, China und den USA sowie ein Vertriebs-, Support- und Vertriebsnetz auf sechs Kontinenten.

Microdrones bedient Märkte auf der ganzen Welt.

Um mehr über Microdrones zu erfahren, besuchen Sie www.microdrones.com