Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

PlayStation hat den deutschen Mobilentwickler Savage Game Studios übernommen

PlayStation hat den deutschen Entwickler Savage Game Studios übernommen. In dem Bemühen, das mobile Gaming-Ökosystem zu erweitern und zu unterstützen, tritt Savage Game Studios der neu geschaffenen PlayStation Studios Mobile Division bei.

„Heute gaben wir bekannt, dass wir eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Savage Game Studios getroffen haben, einem hochtalentierten Team von Entwicklern mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung einiger der beliebtesten Handyspiele, die von Spielern auf der ganzen Welt genossen werden“, sagte Hermann Holst, Präsident von PlayStation Studios, sagte in einem Blogbeitrag.

Savage Game Studios wurde 2020 von den drei Mitbegründern Mikhail Katkov, Najim Adair und Michael McManus gegründet. Jeder Gründer ist ein Experte auf dem Gebiet und verfügt über langjährige Erfahrung mit PlayStation Studios. Jeder von ihnen arbeitete unabhängig voneinander mit den wichtigsten Mobilentwicklern Rovio, Zynga und Wargaming zusammen. Darüber hinaus soll die neu geschaffene Abteilung unabhängig von der Entwicklung der PlayStation-Konsole operieren. Die PlayStation Studios Mobile Division konzentriert sich auf „On-the-Go-Erlebnisse basierend auf der neuen und bestehenden PlayStation IP“.

„Wir haben diesen Deal gemacht, weil wir glauben, dass die Führung der PlayStation Studios unsere Vision respektiert, wie wir am besten funktionieren und erfolgreich sein können, und weil sie auch keine Angst davor haben, Risiken einzugehen“, sagt Katkoff. „All das, plus die Möglichkeit, potenziell von PlayStations unglaublichem Katalog an IP-Adressen zu profitieren, und der Tatsache, dass wir nur von der Art von Support profitieren, den sie bieten können.“

PlayStation hat in Vorbereitung auf die nächste Phase von PlayStation strategisch große und kleine Studios erworben. Kürzlich erwarb das Unternehmen Schicksal 2 Entwickler Bungie, der die Live-Titel des Dienstes kennt. Darüber hinaus profitiert die Übernahme von Nixxes von der Ausweitung der Präsenz von PlayStation auf dem PC. PlayStation ist gerade gestartet Marvels Spider-Man Remastered auf dem Computer.

Siehe auch  Der deutsche Fußball will seinen Weg finden | Nachrichten und Aktuelles aus Deutschland und der Welt | DW

Holst verrät, dass Savage Game Studios bereits an einem „neuen, unangekündigten AAA-Live-Action-Spiel für Mobilgeräte“ arbeitet. Tatsächlich wird dieses Projekt das erste sein, das aus dem Studio kommt, noch vor der Übernahme. Holst weist jedoch darauf hin, dass es noch zu früh ist, um zu verraten, worum es in dem Spiel geht.

Bildnachweis: PlayStation

Quelle: PlayStation-Blog