Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Paul Pogba will Manchester Uniteds ungewollten Rekord gegen Everton beenden

Paul Pogba hofft, einen unerwünschten Rekord zu beenden, wenn Manchester United Am Wochenende gegen Everton in der Premier League.

Ole Gunnar Solskjaer Das Team kehrte am Samstag zur Mittagszeit auf das Feld zurück, als sie die Toffees im Old Trafford ausrichteten und wusste, dass nach der Niederlage gegen Aston Villa vor einer Woche ein positives Ergebnis erforderlich ist.

United reagierte Mitte der Woche mit einem dramatischen Europasieg gegen Villarreal, wird aber nach der ersten Niederlage der Saison mit dem Tempo in der Premier League Schritt halten.

Um sich die drei Punkte zu sichern, muss United gegen die Mannschaft von Rafael Benitez und die Leistung des Mittelfeld-Maestro in Bestform sein. Pogba Es könnte für ihre Chancen entscheidend sein.

Der Franzose hat in dieser Saison bisher sieben Vorlagen geliefert, mehr als doppelt so viele wie jeder andere Spieler, aber das gilt nicht für seine Torgefahr.

Pogba rühmt sich derzeit der unerwünschten Bilanz, in dieser Saison mehr Schüsse ohne Tor zu machen als jeder andere Spieler in der Premier League, und hat in keinem seiner 15 Versuche ein Tor erzielt.

Seine Kreativität im Mittelfeld macht seinen bisherigen Tormangel mehr als wett, aber Pogba wird versuchen, sein erstes Tor der neuen Saison zu erzielen, um den Ball ins Rollen zu bringen.

Everton aufgepasst.

Siehe auch  Eishockey: Franzose Luc Tardiff zum Präsidenten des Internationalen Eishockeyverbandes gewählt | Sport | Deutsche Fußballnachrichten und die wichtigsten internationalen Sportnachrichten | DW