Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Osmania University unterzeichnet eine Vereinbarung mit der Deutschen Universität

Hyderabad: Die Osmanische Universität (OU) hat hier am Mittwoch ein Memorandum of Understanding (MoU) mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH), Amberg-Weiden, unterzeichnet.

Das MoU betrifft kollaborative Forschung in Form von gemeinsamer Forschung und Entwicklung, Dozenten- und Studierendenaustausch, Durchführung gemeinsamer Lehrveranstaltungen und Seminare sowie Einrichtung neuer Labore für globale/regionale Satellitensystemforschung an der OTH Universität, heißt es in einer Pressemitteilung.

OTH-Präsidentin Professorin Dr. Andrea Kluge und Dr. Ing. Hans Peter Schmidt, Professor am Fachbereich Elektrotechnik, Medien und Informatik der OTH Universität, unterzeichneten das MOU-Dokument und schickten es an die OU. Das OTH-Team erklärte sich bereit, die OU zu besuchen und das MoU zu unterzeichnen, aber aufgrund der Covid-19-Pandemie konnten sie nicht reisen. Nach Erhalt des MOU-Dokuments wurde es am Mittwoch hier von den OU-Behörden unterzeichnet.

Hyderabad Nachrichten

Klicken Sie hier für weitere Hyderabad-Nachrichten

Der Vizekanzler der OU, Professor D Ravindar, sagte, das MoU werde Studenten und Dozenten an OU- und OTH-Universitäten helfen, Wissen auszutauschen und zu Forschung, Entwicklung und Innovation beizutragen.


Jetzt können Sie handverlesene Geschichten von Telangana heute Anstellung Kabel Jeden Tag. Klicken Sie auf den Link, um ihn zu abonnieren.

Klicken Sie hier, um Telangana heute zu folgen Die Facebook Seite Und Twitter .


Siehe auch  Der Apple AirTag wurde gehackt, sagt der Sicherheitsforscher, der Sicherheitslücken in Firmware-Patches gefunden hat