Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Mynaric eröffnet neues Laserequipment-Werk in der Nähe von München

Paris, 21. Juni 2021. Das Laserkommunikations-Startup Mynaric hat eine neue Produktionsstätte für die Serienproduktion von Laserkommunikationsgeräten für die Luft- und Raumfahrt eröffnet, teilte das Unternehmen mit.

Die neu eröffnete Produktionsstätte befindet sich in der Nähe des Hauptsitzes von Mynaric am privaten Forschungsflughafen Oberpfaffenhofen bei München, Deutschland, teilte das in Frankfurt börsennotierte Unternehmen mit.

Mynaric strebt eine Produktionsrate von 2.000 Einheiten für jede seiner neuen 1.600-Quadratmeter-Anlagen an, “wodurch die zuvor angekündigte Produktionskapazität deutlich erhöht wird”, sagte er. Minarek sagte, die neue Anlage werde etwa 200 Arbeitsplätze schaffen.

„Mit der Eröffnung der neuen Produktionsstätte setzt Mynaric seine Strategie zum Aufbau der industriellen Kapazitäten fort, die für den Einsatz großer Mengen von Laserkommunikationsprodukten in eingesetzten Luftfahrtnetzwerken erforderlich sind“, so das Unternehmen, das als Spin-off der Deutschen Luft- und Raumfahrt entstanden ist Zentrum im Jahr 2009, sagte.

„Mynaric verfolgt einen einzigartigen Ansatz in Bezug auf Lieferkette und Beschaffung, der darauf abzielt, kritische Abhängigkeiten von Lieferanten und die mit einer erhöhten Produktion verbundenen Risiken zu reduzieren und gleichzeitig seinen Wettbewerbsvorteil zu wahren und seine Marktposition zu sichern.“

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist auf Anfrage möglich bei: https://youtu.be/QVlVybafgEI

Siehe auch  Deutsche Bahn: Überschwemmungen verursachten Schäden in Höhe von 1,5 Milliarden US-Dollar im Netz