Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Möglicherweise hat Sony drei neue Gaming-Kopfhörer auf dem Weg

Sony ist möglicherweise bereit, eine neue Charge von Gaming-Headsets anzukündigen Bericht von 91 Handys Bezogen auf Informationen von OnLeaks. Anstatt speziell PlayStation-gebrandet zu sein, wie z Sony Pulse-KopfhörerDie drei Lautsprecher werden offenbar Teil von Sonys neuer Gaming-Hardware-Marke namens „Inzone“ sein, die auch ein Paar Gaming-Monitore umfassen könnte.

Durchgesickerte Bilder zeigen die drei Kopfhörer der sogenannten H-Serie mit einer ähnlichen weißen Farbgebung wie die aktuellen Pulse-Kopfhörer. Der H3 ist kabelgebunden und verfügt über einen USB-C-Anschluss mit einer physischen Speicherplatte. Auf den Renderings des H3 wird eine Schaltfläche mit der Aufschrift „NC/AMB“ angezeigt, die darauf hinweist, dass er möglicherweise die Geräuschunterdrückung unterstützt und über einen Umgebungsgeräuschmodus verfügt, mit dem Spieler hören können, was um sie herum vor sich geht.

Durchgesickertes Bild von Sonys Inzone H3.
Foto: 91Mobile / Onleaks

Durchgesickertes Bild von Sony Inzone H7.
Foto: 91Mobile / Onleaks

Inzwischen sind H7 und H9 drahtlos und können entweder über Bluetooth oder über den mitgelieferten USB-Dongle verbunden werden. H9 ist der deutlichere der beiden und soll die Geräuschunterdrückung unterstützen. Alle drei unterstützen räumliches 360-Grad-Audio. Es gibt keine offiziellen Details darüber, welche Plattformen die Kopfhörer unterstützen werden, aber wenn es sich um Sonys aktuelle Pulse-Kopfhörer handelt, wird es wahrscheinlich sowohl auf dem PC als auch auf der PS5 funktionieren. Sie können sich eine ganze Reihe von Fotos ansehen auf mich 91 Handys.

Wenn man einem separaten Bericht Glauben schenken darf, könnten diese Kopfhörer Teil einer breiteren Auswahl an Gaming-Zubehör der Marke Inzone von Sony sein. Tom Henderson Laker-Bericht Das Unternehmen könnte auch ein Paar Gaming-Monitore der Marke Inzone entwickeln. Einer kann eine 4K-Auflösung und eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz haben, der andere ist 240 Hz, aber mit einer niedrigeren Auflösung von 1080p. Kein Wort zu den Bildschirmgrößen, aber es wird gesagt, dass beide HDR, variable Bildwiederholfrequenzen und andere auf Spiele ausgerichtete Funktionen unterstützen werden. Hoffen wir, dass Sony daraus einige Lehren gezogen hat Das letzte Mal, als ich ein eigenständiges Display herausgebracht habe Speziell für die Verwendung mit der PlayStation-Konsole entwickelt.

Es gibt kein Wort darüber, wie viel diese neuen Kopfhörer und Bildschirme kosten könnten oder wann sie veröffentlicht werden. Aber Henderson sagte, wir könnten früher eine Ankündigung sehen nächste Woche.

Siehe auch  Die Gerüchte über Deus Ex Sequel wurden anscheinend von Voice Actor beseitigt