Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Manchester United schließt die Unterzeichnung von Lisandro Martinez für 48,3 Millionen Pfund ab | Manchester United

Manchester United hat die Verpflichtung des argentinischen Verteidigers Lisandro Martinez von Ajax mit einem Vertrag bis Juni 2027 abgeschlossen. sagte Ajax Die garantierte Gebühr betrug 57,37 Mio. € (48,3 Mio. £) und stieg mit Zuschlägen auf 67,37 Mio. €.

Martinez spielte bei Ajax unter Erik ten Hag und wurde Uniteds dritte Verpflichtung nach Terrell Malacia und Christian Eriksen. United behält sein Interesse an Ajax-Stürmer Anthony und verfolgt weiterhin Barcelonas Mittelfeldspieler Frenkie de Jong.

Martinez, ein linker Innenverteidiger, der auch als defensiver Mittelfeldspieler oder Linksverteidiger fungieren kann, hat in den letzten beiden Spielzeiten die niederländische Liga gewonnen. Der 24-Jährige hat sieben Länderspiele bestritten.

Erzählen United-Website: „Es ist eine große Ehre, diesem wunderbaren Fußballverein beizutreten. Ich habe hart gearbeitet, um diesen Moment zu erreichen, und jetzt, wo ich hier bin, werde ich mich noch mehr anstrengen.

„Ich hatte das Glück, in meiner Karriere Teil der erfolgreichen Teams zu sein, und das möchte ich fortsetzen Manchester United. Es wird eine Menge Arbeit sein, diesen Moment zu erreichen, aber ich glaube fest daran, dass wir es unter diesem Trainer und diesen Trainern und mit meinen neuen Teamkollegen schaffen werden.

„Ich möchte danken Ajax Und ihren Fans für all die Unterstützung, die sie mir gegeben haben. Ich hatte dort eine unglaubliche Zeit, aber ich habe das Gefühl, dass die Zeit reif ist, mich in einer anderen Umgebung zu testen. Jetzt bin ich im perfekten Verein dafür.“

Siehe auch  Euro 2020: Coronavirus-Regeln könnten dem deutschen Team große Probleme bereiten Sport Deutscher Fußball und wichtige Weltsportnachrichten DW