Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Manchester United plant eine 35-Millionen-Pfund-Razzia für Sebastian Haller, während Eric ten Hags Schwäche eingesteht

Ein Bericht von Manchester United hat bekannt gegeben, dass Ajax-Stürmer Sebastian Haller nach der Ankunft von Eric Ten Hag als Trainer ein Ziel für einen Wechsel ist.

Die Red Devils stehen nach einem schlechten Saisonende unter ihrem neuen holländischen Trainer vor einem entscheidenden Umbau. Die Aufregung ließ nach der Rückkehr von Cristiano Ronaldo zunächst nach, als Ole Gunnar Solskjaer vom Platz gestellt wurde.

Interimspräsident Ralph Rangnick hat sich als unfähig erwiesen, eine große Transformation herbeizuführen. United starrt also auf die Aussicht, die Saison außerhalb der Top 4 der Premier League zu beenden.

Trotzdem, Manchester United Wir haben große Ambitionen im Sommer-Transferfenster, um Ten Hag einen vielversprechenden Start zu ermöglichen.

Berichten zufolge ist die Verpflichtung eines großen neuen Stürmers auf ihrem Radar. Während es Ronaldo immer noch gut geht, nähert sich der 37-Jährige dem Ende seiner Karriere.

Und entsprechend Die Sonneder Elfenbeinküsten-Nationalspieler Haller ist ein Ziel für Manchester United und Ten Hag geworden.

Ten Hag verpflichtete den ehemaligen West Ham-Spieler im Januar 2021 nach einem gescheiterten Aufenthalt in der Premier League. Haller hat jedoch die Eredivisie und die Champions League beleuchtet, seit er quer durch Europa gezogen ist.

Der 27-Jährige erzielte in 62 Spielen für Ajax 46 Tore, davon 33 Tore in 39 Spielen in dieser Saison. 11 davon nahmen an acht Champions-League-Spielen teil, und Haller erzielte in allen Gruppenspielen ein Tor.

Er hat noch drei Jahre Vertrag mit den niederländischen Giganten und wird 35 Millionen Pfund kosten. Die Sonne Hinzufügen.

United soll in Richtung schauen Halle Weil sie sich den Tottenham-Spieler Harry Kane nicht leisten können.

Siehe auch  Raphael Varane kommt vor seinem Transfer zur Medizin bei Manchester United nach Carrington

Halle Kürzlich sprach er über den Wechsel von Tin Hag nach Old Trafford. Er sagte, der Erfolg des Trainers „hängt von der Umkleidekabine ab“, wobei sich die Atmosphäre bei United deutlich von der bei Ajax unterscheidet.

Der Stürmer fügte hinzu, dass die „Qualität“ von Tin Hags beengter Umkleidekabine je nach Umgebung, in der er sich in Manchester befindet, zu einem „Schwachpunkt“ werden könnte.

Haller spricht liebevoll von Tin Hag

Haller fügte jedoch hinzu, dass er „dankbar“ sei, dass Tin Hag ihn unter Vertrag genommen und das Beste aus ihm herausgeholt habe.

Der Stürmer sagte, er „weiß, wie gut“ Tin Hag taktisch ist, und habe den Trainer unterstützt, „seinem Herzen und Verstand zu folgen und die richtige Entscheidung zu treffen“.

Neben dem Stürmer will United diesen Sommer auch einen neuen Innenverteidiger und einen neuen Mittelfeldspieler.

Infolgedessen kann es sowohl für Neuankömmlinge als auch für Abgänge in Old Trafford zu einem geschäftigen Transferfenster kommen.