Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Manchester United ist in der Pole Position, um Lisandro Martinez zu verpflichten, als Ajax 43 Millionen Pfund verlangte

Manchester United auf der Pole-Position, um Lisandro Martinez zu verpflichten, während Ajax 43 Millionen Pfund für seine Verpflichtung verlangt… Der argentinische Star steht ganz oben auf der Wunschliste von Erik ten Hag, ist aber immer noch offen für einen Wechsel zu Arsenal

  • Man United wird an diesem Wochenende einen großen Vorstoß unternehmen, um Lisandro Martinez zu verpflichten
  • Quellen in den Niederlanden sagen, dass der Spieler ein wichtiges Ziel für Erik ten Hag im Old Trafford ist
  • Aber Mikel Arteta will auch den Argentinier, den Ajax auf 43 Millionen Pfund schätzt
  • Arsenal machte ein zweites 38-Millionen-Pfund-Gebot für den 24-Jährigen, das Ajax ablehnte.

Lisandro Martinez hat die Tür für einen Wechsel zu Arsenal nicht geschlossen, obwohl Manchester United dazu neigt, seine Unterschrift zu gewinnen.

Der Verteidiger von Ajax ist ein gesuchter Mann und sein Verein besitzt rund 43 Millionen Pfund, nachdem er bisher zwei Angebote von Arsenal abgelehnt hat.

Das erste Gebot belief sich auf 30 Millionen Pfund und das zweite, das Anfang dieser Woche abgelehnt wurde, auf 38 Millionen Pfund einschließlich Add-Ons.

Ajax-Verteidiger Lisandro Martinez unterliegt Transferinteressen von Man United und Arsenal

Der neue United-Chef Eric Ten Hag wird den Verein unter Druck setzen, eine Einigung mit Ajax zu erzielen

Der 24-jährige Innenverteidiger ist eindeutig ein Spieler, den Mikel Arteta wirklich als Teil seines neuen Projekts haben will. Quellen in den Niederlanden sagen jedoch, dass United dem argentinischen Nationalspieler am Wochenende und dem Rückzug einen großen Schub geben wird von Eric ten Hag wird On jeden Bieterkrieg beeinflussen.

Siehe auch  Pep Guardiola: Der Trainer von Man City wird das FA-Cup-Spiel gegen Swindon aufgrund von Covid-19 verpassen | Fußballnachrichten

Martinez soll auf der Wunschliste von Ten Hag ganz oben stehen und gilt als ihr nächstes Ziel nach Tyrell Malacia und Frenkie de Jong. United seinerseits hat bestätigt, dass sie zuerst Verteidiger aussortieren müssen, wobei Axel Tuanzebe, Eric Bailly und Phil Jones alle nach neuen Anfängen suchen.

Sportmail Er versteht, dass Martinez für beide Möglichkeiten offen ist und hat die Möglichkeit, zu Arsenal zu wechseln, nicht ausgeschlossen, wenn sie eine Einigung mit Ajax erzielen.

Martinez, der sieben Länderspiele hat und als Innenverteidiger oder Linksverteidiger spielen kann, ist im Urlaub, hat aber Berichte über seine Zukunft verfolgt und genießt die Idee, für beide Seiten in der Premier League zu spielen.

Mikel Arteta will auch Martinez, da er weiterhin auf die Verstärkung von Arsenal abzielt

Mikel Arteta will auch Martinez, da er weiterhin auf die Verstärkung von Arsenal abzielt

In der Zwischenzeit bleibt er Ajax verpflichtet, obwohl er die Plattform respektiert, die sie ihm seit seinem Wechsel von Defensa y Justica im Jahr 2019 gegeben haben.

United hat die Verhandlungen mit Malacias Linksverteidiger Feyenoord vorangetrieben, während De Jong ebenfalls am Wochenende abschließen wird, wenn United seine Gehalts- und Bonusstruktur mit Barcelona sowie eine Grundgebühr von rund 56 Millionen Pfund abschließt.

Die Spieler von United versuchten, Tin Hag in seiner ersten Trainingswoche zu beeindrucken, darunter einige der U23-Mannschaft des Vereins, die auf einen Platz auf der First-Team-Tour hofften.

Ab Montag werden 13 weitere Spieler nach Länderspielen zurückkehren, darunter Cristiano Ronaldo, Harry Maguire, Bruno Fernandes, Raphael Varane, Diogo Dalot, Eric Bailly und James Garner, die von Nottingham Forest gesucht werden.