Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Liverpool nahm Kontakt auf, um Bellinghams Gebühr von 88 Millionen Pfund zuzustimmen

Liverpool erlitt gestern Abend eine schreckliche Niederlage gegen Brentford, und erneut erwies sich der fehlende Druck aus dem Mittelfeld als großes Problem.

Die Roten brauchen einen vollwertigen Mittelfeldspieler, um ihre Division zu stärken, und Judd Bellingham wird häufig mit ihnen in Verbindung gebracht.

Nachrichten – Vor allem Liverpool drängt auf eine Unterschrift in Höhe von 44,3 Millionen Pfund – Gazzetta

Gemäß der gestrigen Version von AS (Nachrichtenbild unten bereitgestellt), würde der englische Nationalspieler einen Wechsel zu Real Madrid vorziehen, aber die Blancos sehen sich einer harten Konkurrenz aus der Premier League ausgesetzt.

Der berühmte spanische Newsletter enthüllte, dass die Merseysiders zweifellos der Klub sind, der den „Betrieb“ von Real Madrid gefährden könnte.

Bemerkenswert ist, dass Liverpool Kontakte zu Borussia Dortmund aufgenommen hat, um sich auf einen Deal zu einigen. Die deutsche Seite fordert eine Anfangsgebühr von 100 Millionen Euro (88 Millionen Pfund) und weitere 40 Millionen Euro an Add-Ons.

Die in Madrid ansässige Quelle behauptet, die Roten könnten viel Geld anbieten, um den Deal zu stehlen, und „wenn es Geld gibt, bleiben Gefühle zurück“.

Der Europameister erhofft sich von den guten Beziehungen zwischen Präsident Florentino Perez und Dortmunds Vorstandsvorsitzendem Hans-Joachim Wattske die Unterschrift von Bellingham.

Der Bundesligist wird mit dem Spieler ein letztes Treffen abhalten, bei dem er die endgültige Entscheidung über seine Zukunft treffen muss.

Bellingham ist seit seinem Wechsel nach Deutschland im Jahr 2020 sehr beeindruckend für den BvB und hat für England bei der FIFA-Weltmeisterschaft beeindruckt.

In der laufenden Saison hat der Teenager bereits 9 Tore erzielt, 4 Spiele in Folge in der UEFA Champions League.

Siehe auch  Vegetationsdatenbank der Erde - ScienceDaily

Der Teenagerstar könnte überall mitten im Park spielen und hat das Talent, die Qualität und die Energie, um das Mittelfeld an der Anfield Road wiederzubeleben.

Das neueste Update zur Transfer-Saga finden Sie in diesem Bereich.