Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Live-Coronavirus-Nachrichten: Krankenhäuser in Mississippi überfordert; Neuseeland lockert Beschränkungen außerhalb von Auckland | Weltnachrichten

Jetzt mehr zu Neuseeland:

Am 17. August wurde das Land in Schnelle landesweite Abschaltung Nachdem ein einziger Fall einer Delta-Variante in einer Population nachgewiesen wurde. Das gesamte Land ist seit zwei Wochen in Alarmbereitschaft 4 – der höchsten Stufe –, wobei Gebiete außerhalb von Auckland letzte Woche gesunken sind.

Auckland wird bis mindestens Dienstag nächster Woche um Mitternacht auf einem Level 4 – der höchsten Einstellung – bleiben, wird aber am Montag überprüft.

Das Land meldete am dritten Tag in Folge 20 neue Fälle von Coronavirus in der Gemeinde, ein weiteres ermutigendes Zeichen dafür, dass sich der Ausbruch verlangsamt und strenge Sperrmaßnahmen das Virus eindämmen.

Inklusive der Bilanz vom Montag liegt die Gesamtzahl der Fälle beim Ausbruch der hochansteckenden Delta-Variante bei 821. Von den Fällen haben sich 117 Menschen von dem Virus erholt, aber 40 befinden sich im Krankenhaus und 6 auf der Intensivstation.

In einem Gespräch mit den Medien am Montagnachmittag sagte Ardern, Delta sei ein Game-Changer und erfordere strengere Maßnahmen.

“Es geht nicht mehr nur darum, ob man genug Platz zwischen sich und anderen hat, sondern ob man viele Leute in einem gemeinsamen Raum hat, der meist schlecht belüftet ist. Das erhöht das Risiko wirklich.”

Level 2 oder “Delta 2”-Einstellungen sehen etwas anders aus als in der Vergangenheit. Gesichtsbedeckungen werden jetzt an öffentlichen Orten in Innenräumen erforderlich sein, können jedoch in Bars und Restaurants entfernt werden. In Bars, Restaurants, Kirchen und anderen risikoreichen Orten ist nun die Führung von Aufzeichnungen gesetzlich vorgeschrieben.

Neuseeland-Fälle sinken auf 49 bei Sperrung als „beruhigendes Zeichen“

Mitarbeiter in öffentlich zugänglichen Unternehmen der Stufe 2 müssen Gesichtsbedeckungen tragen.

Siehe auch  Bau der größten Sandburg der Welt in Dänemark | Guinness Weltrekorde

„Um es wirklich zu vereinfachen, tragen Sie bitte eine Maske, wenn Sie draussen drinnen sind“, sagt Ardern. Sie sagte, Masken seien unsere „neue Normalität“ auf Stufe 2: