Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Kleines spezialisiertes Designhaus von 2,5 Quadratmetern „Hotel“ für Obdachlose

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser
Unterstützt HTML5-Video

Ein Tiny House in Berlin beweist, dass es noch klein sein kann, denn es bietet Obdachlosen eine geschützte Unterkunft.

Der einzigartige Raum, der am Montag gesichtet wurde, wird mit nur 2,5 Quadratmetern als „kleinstes Hotel“ der Stadt bezeichnet – und damit kleiner als manche Aufzüge.

Aber trotz seiner kleineren Größe umfasst das Anwesen immer noch eine Küche, ein Schlafzimmer und ein Badezimmer sowie WLAN.

Der Mastermind hinter dem Hotel ist der Designer Van Bo Le-Mentzel, der in einem Video bei einem Rundgang durch das Hotel zu sehen ist.

Der kleine Raum (Foto: Ruptly)
Designer Van Bo Le-Mentzel dahinter (Bild: Ruptly)

Er erklärt auch die Funktion des Raums ausführlicher sowie einige der Herausforderungen, denen er sich bei der Gestaltung gegenübersah.

„Es gibt viele Obdachlose in Berlin und im Winter sterben einige von ihnen, weißt du, also kam ich einfach auf die Idee, ein sehr kleines Haus auf einem Auto zu bauen, damit ich es überall parken kann, “ er sagt.

Es hat eine Fläche von nur 2,5 Quadratmetern. Es ist wirklich sehr klein … die größte Herausforderung besteht also darin, dieses gemütliche Gefühl auf diesem kleinen Raum zu organisieren. „

Ziel ist es, Obdachlosen einen überdachten Schlafplatz zur Verfügung zu stellen (Foto: Ruptly)
„Es ist nur eine Nacht – aber besser als nichts“ (Bild: Ruptly)

Es heißt „The PickUp House“, und die Struktur ist auf der Straße neben geparkten Autos zu sehen – und das Haus selbst sitzt auf einem Fahrzeug, sodass es bewegt werden kann.

Die Idee ist, Obdachlosen nachts einen geschützten Schlafplatz zu bieten und Schutz vor Witterungseinflüssen zu bieten – insbesondere in kalten Perioden.

Laut Van Bo Le-Mentzel hat das Hotel ein Zimmer für eine Person pro Nacht.

Er fährt fort: „Sobald sie im Nothotel (dem deutschen Nothotel) angekommen sind, können sie sich wirklich zurücklehnen und entspannen.

„Es ist nur für eine Nacht – aber besser als nichts.“

Haben Sie eine Geschichte zu teilen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co.uk.

Mehr: Student verwandelt einen alten Schulbus für weniger als 8000 £ in ein stilvolles Tiny Home

MEHR: Guy hörte auf zu mieten, um seinen alten motorlosen Bus in ein winziges Haus zu verwandeln

MEHR: Paar mietet Haus, um mit Baby im Wohnmobil zu reisen

Siehe auch  Registrieren Sie sich noch heute im Space Café „33 Minuten mit Dr. Anna Christman“ am 22. Februar 2022