Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Judy Kay Teeter | Nachrichten, Sport, Jobs

Jodi Kay Teeter aus Buchanon, West Virginia, wurde am Dienstag, den 11. Januar 2022, mit ihren Kindern an ihrer Seite nach Hause gerufen, um mit Lord nach einem sechsjährigen Kampf gegen Brustkrebs im St. Joseph’s Hospital zu sein.

Sie wuchs mit ihrer Mutter, ihrem Vater und fünf Geschwistern auf einer Farm in Ten Mile, West Virginia, auf. Sie verbrachte ihr Eheleben mit Jagen, Fischen, Bootfahren und Züchten von German Short Pointers mit ihrem verstorbenen Ehemann Tom.

Vor der Pandemie arbeitete Judy in der Auto Zone in Buckhannon, wo ihre Mitarbeiter ihre zweite Familie wurden. Sie arbeitete als kaufmännische Verkaufsleiterin, verpasste aber oft ihre Teileliefertage, an denen sie ihre lokalen Mechanikerfreunde besuchen konnte. Im Jahr 2020 traf Jodi die Entscheidung, die Auto Zone zu verlassen, um sich der Therapie, ihrer Familie und dem zu widmen, was sie will, wann immer sie will.

Sie hat Hallmark-Filme das ganze Jahr über geliebt, überlegt, was sie mit ihren Powerball-Gewinnungen anfangen soll, obwohl sie nie Tickets gekauft hat, auf Facebook einfache Süßigkeitentricks findet und Zeit mit ihrer lieben Familie und Freunden, insbesondere ihren Enkelkindern, verbringt.

Judy wurde am 4. Oktober 1958 als Tochter ihres Vaters Rashid und des verstorbenen Albert . geboren „Vater“ Zirkli. Und sie schloss sich an, um den verstorbenen Tom Teeter zu heiraten.

Sie hinterlässt zwei Söhne, Chris und seine Frau Amber Loughlin und Derek und seine Frau Monica Loughlin. eine Tochter, Sasha und ihr Ehemann Daryl Smart; vier Geschwister, Bob, Dale, Jesse und Doug Zirkel; eine Schwester, Betty Ford; und neun Enkel, Matthew Smart, Rory Smart, Brennen Smart, Aidan Smart, Isaac Loughlin, Piper Smart, Amelia Loughlin, Liam Loughlin und Abigail Smart.

Siehe auch  Phase zwei des „Masterplans“ von Manchester United, Ronaldo mit einem furchterregenden Partner zu verbinden

Ihrem Wunsch entsprechend wird der Leichnam von Frau Teeter eingeäschert. Freunde werden am Samstag, 15. Januar 2022, von 12.00 bis 14.00 Uhr zu einer Gedenkveranstaltung in Poling-St. Claires Bestattungsinstitut.

Beileidsbekundungen können der Familie online unter www.polingstclair.com entgegengebracht werden.

Bowling-St. Clair Funeral Home ist für die Arrangements verantwortlich.