Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Joe Biden weist die Schuld für die überraschende Wahlniederlage in Virginia zurück

Biden vermied am Mittwochabend nur knapp weitere schlechte Nachrichten, nachdem die Demokraten bei einer weiteren Gouverneurswahl in New Jersey nur knapp einer Niederlage entgangen waren.

Biden gewann den Bundesstaat im vergangenen Jahr mit 15 Prozent, und der aktuelle demokratische Kandidat Phil Murphy liegt in den Umfragen vorne.

Aber der wenig bekannte republikanische Herausforderer Jack Ciatarelli, der sich gegen Masken in Schulen eingesetzt hat, schnitt besser ab als erwartet und verlor nach der Auszählung am Mittwochabend nur den Sitzplatzgewinn.

Da einige Linke davor warnen, dass die Demokraten vor einer Krise stehen, hat Biden deutlich gemacht, dass sich die Stimmung der Wähler – und das Schicksal der Demokraten – verbessern wird.

„Die Leute brauchen ein wenig Luft zum Atmen“, sagte Biden im Weißen Haus. „Sie sind erschöpft. Und was passiert ist, ist, dass wir ihnen einfach Ergebnisse liefern müssen, um ihren Lebensstandard zu ändern und ihnen etwas mehr Luft zum Atmen zu geben.“ “ Mittwoch.

Umfragen erzählen eine andere Geschichte. Drei Viertel der Wähler sagten, die langwierigen Verhandlungen in Washington über Bidens Regierungsagenda seien ein wichtiger Faktor bei ihrer Abstimmung.

Diese Wähler unterstützten Youngkin eher, so die vorläufigen Ergebnisse der AP VoteCast, einer Wählerumfrage in Virginia.

Der Präsident sieht nun, dass seine Unterstützung schwindet, 47 Prozent in Virginia befürworten seine Arbeitsleistung und 53 Prozent missbilligen.

Der Abgeordnete Jerry Connolly, ein Demokrat aus Virginia, sagte, die Wahlergebnisse sollten Biden als Weckruf vor den Zwischenwahlen 2022 dienen. Die Demokraten versuchen, ihre mageren Mehrheiten im Repräsentantenhaus und im Senat zu schützen.

„Ich denke, die niedrige Zustimmungsrate des Präsidenten hat es sehr schwierig gemacht, das Ticket darüber zu erhöhen“, sagte Connolly.

Siehe auch  Omicron ist möglicherweise bereits in den USA - auf welche "ungewöhnlichen" Symptome ist zu achten?