Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Ipswich vereinbart Ablösesumme für Liam Delap von Manchester City

Ipswich vereinbart Ablösesumme für Liam Delap von Manchester City

Ipswich Town hat mit Manchester City eine Vereinbarung über die Verpflichtung von Stürmer Liam Delap getroffen.

Der Aufsteiger hat zugestimmt, zunächst 15 Millionen Pfund (19,2 Millionen US-Dollar) für Delap zu zahlen, weitere 5 Millionen Pfund sind als mögliche Zuschläge fällig.

Es wird erwartet, dass Delap sich am Mittwoch einer ärztlichen Untersuchung unterzieht, und es wird nicht erwartet, dass der persönliche Zustand ein Problem darstellt.

Manchester City hat auch eine ähnliche Vereinbarung mit Southampton getroffen, aber Delap entschied sich für einen Wechsel zu Ipswich.

Der 21-Jährige verbrachte die letzte Saison auf Leihbasis bei Hull City in der League One und erzielte in 32 Einsätzen acht Tore.

Delap, der Sohn des ehemaligen Mittelfeldspielers von Stoke City, Rory, durchlief seine Karriere bei Derby County, bevor er 2019 der Akademie von City beitrat. Er absolvierte sechs Einsätze in der ersten Mannschaft, bevor er im Sommer 2022 an Stoke ausgeliehen wurde. Delap erzielte in 22 drei Toren Auftritte in der ersten Hälfte der Saison 2022–23, bevor City ihn zurückrief und ihn an seinen Mitspieler Preston North End auslieh, wo er 15 Spiele bestritt und ein Tor erzielte.

Delaps Saison 2023/24 wurde durch eine im Januar erlittene Knieverletzung beeinträchtigt, die ihn fast vier Monate lang ausfallen ließ. Mitte April kehrte er nach Hull zurück, bestritt drei Ersatzeinsätze und startete am Ende der Saison in zwei Spielen.

Delap ist ein englischer Jugendnationalspieler und hat seit seinem Debüt im letzten Jahr fünf Spiele für die U21 absolviert.

(George Wood/Getty Images)