Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Hustle Filmkritik und Zusammenfassung (2022)

Stanleys schlechtes Gewissen über sich selbst ist in Sandlers disziplinierter und disziplinierter Darstellung impliziter als Text. Bei einem Treffen mit Teambesitzer Rex Merrick (Robert Duvall) drängte Stanley nachdrücklich, keinen deutschen Spieler zu verpflichten. Rex‘ Sohn Vince (Ben Foster, bärtig und rasiert, was auf einen echten Mangel an Eitelkeit hinweist, da er angemessen albern aussieht) will den Mann, und Stanley zieht sich zurück. Rex bemerkte dies, bevor Stanley einen prestigeträchtigen Job als Co-Trainer erhielt.

Die Party dauert nicht. Rex ist weg, Vince übernimmt und Tuwer stuft Stanley herab und sagt ihm, dass er die Trainingsgruppe zurückholen kann, wenn er wieder auf die Straße kommt und ein fehlendes Teil findet.

Auf Mallorca, Spanien, vergnügt sich Stanley mit einem alten Freund, der möchte, dass er Agent wird. Auf keinen Fall, sagt Stanley. Er will den Co-Trainer-Job zurück. Halten Sie an dem Traum fest? „Männer in den Fünfzigern haben keine Träume“, sagt er. „Sie haben Albträume und Ekzeme. Und doch. In Spanien sieht er einen lokalen Spieler, der Dinge hat. Bo Cruz (Juancho Hernangomez, aktueller echter Spieler bei Utah Jazz), ein großer Schluck Wasser mit viel rohem Talent, wenig Stimmung und, wie wir später erfuhren, ein Papier-Rap. Vince ist resistent, und Stanley bringt den Spieler trotzdem in die Staaten, und bald laufen sie selbstständig.

An diesem Punkt verwandelt sich der Film unter der Regie von Jeremiah Zagar in einen anderen „Rocky“, wenn er aus der Sicht von Trainer Mickey Goldmill (Burgess Meredith) erzählt wird. Er setzt das Leben seiner Familie aufs Spiel – zum Glück glauben seine Frau und seine Tochter im Teenageralter an ihn –, räumt er die zerklüfteten Ränder von Poe auf, übt Treppen in der Wildnis von South Philly und bringt Poe bei, wie man mit Trash Talk umgeht, was sich eher als beweist andauerndes Problem. Sobald Bo ein bestimmtes Ziel erreicht hatte, rief Stanley sogar „Yes, Rocky!“

Siehe auch  Ein Aldi-Mitarbeiter feiert seinen 25. Geburtstag in einem deutschen Supermarkt in Ayrshire