Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Grünes Licht für ILA Berlin 2022

Vom 22. bis 25. Juni 2022 auf der ILA Berlin liegt der Fokus der ILA 2022 auf der Zukunft der Luftfahrt und den Schlüsselthemen Innovation, neue Technologien und Nachhaltigkeit. Ein besonderer Fokus liegt auf dem klimaneutralen Fliegen und der Übertragung von Energie in den Himmel.

Die ILA 2022 wird in einem hybriden Format stattfinden, das Messestände und Chalets für Aussteller, ein umfangreiches Theaterprogramm in den vier Hallen, einen statischen Bildschirm mit nahen Flugzeugen und Inflight-Displays, die den Weg in ein Klima zeigen, umfasst -neutrale Zukunft. Als Europas größte Luft- und Raumfahrtmesse zeigt die ILA Berlin Innovationen und neue Technologien, von denen Menschen überall profitieren – umfassend und über die Grenzen hinweg. All dies findet auf dem Messegelände Selchow am Flughafen BER statt und endet mit Events wie Live-Übertragungen, virtuellem Matchmaking und virtuellen Firmenpräsentationen.

„Die ILA Berlin ist ein globaler Magnet für die internationale Luftfahrtindustrie“, sagt Volker Thom, Geschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie. “Nach der ILA Goes Digital im letzten Jahr freuen wir uns, dass Deutschlands führende Innovationsmesse der Luftfahrtindustrie im nächsten Jahr wieder als persönliche Veranstaltung stattfindet. Auf der ILA 2022, der Branchenmesse, wird der Klimaschutz klar im Fokus stehen.” wird den Weg zu einer klimaneutralen Luftfahrt weisen.

Martin Eknig, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin, ergänzt: “Mit der Eröffnung des BER und aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie haben sich die Rahmenbedingungen rund um die ILA geändert. Dies betrifft insbesondere die Flugangebote, die nur unter Einhaltung der Bedingungen des Flughafens selbstverständlich erfolgen können.” Deshalb haben wir für die ILA ein neues Konzept entwickelt Die ILA 2022 wird als Hybridevent stattfinden, um die Magie der Luft- und Raumfahrt in größerem Maßstab zu zeigen – physisch auf der Erde und fast weltweit. Das neue Konzept der ILA Berlin ist Teil unseres neuen Programms „Messe Plus“, das virtuelle und persönliche Aktivitäten sowie neue Formate nach Ende der Pandemie umfasst.

www.ila-berlin.com

Siehe auch  Das deutsche Luxusmodehaus "Hugo Boss" kommt nach Pakistan