Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg richtet eine harte Botschaft an die Mitarbeiter

Während Technologieaktien inmitten eines breiteren Marktabschwungs abstürzen, hat Mark Zuckerberg, CEO von Meta, eine harte Botschaft an die Mitarbeiter gesendet: Steigen Sie auf oder werfen Sie ab.

Laut einer von Reuters überprüften Audiodatei forderte der Facebook-Gründer die Mitarbeiter in einem Q&A-Frageabend am Donnerstag auf, sich auf die bevorstehenden schwierigen Zeiten vorzubereiten.

„Wenn ich wetten müsste, würde ich sagen, dass dies einer der schlimmsten Abschwünge sein könnte, die wir in der jüngeren Geschichte hatten“, sagte Zuckerberg bei dem Treffen.

Das Unternehmen plant, die Zahl der Neueinstellungen zu kürzen und strengere Leistungsziele für die Mitarbeiter einzuführen. Zuckberg räumte ein, dass steigende Erwartungen zu Mitarbeiterfluktuation führen könnten – und darin ist der CTO gut.

„Realistisch gesehen könnte es eine Gruppe von Leuten im Unternehmen geben, die nicht hier sein sollten“, sagte er den Mitarbeitern.

„Ein Teil meiner Hoffnung, indem ich die Erwartungen steigere und aggressivere Ziele erziele und die Hitze ein wenig aufdrehe, ist, dass ich denke, dass einige von Ihnen entscheiden könnten, dass dies kein Ort für Sie ist und dass die Selbstauswahl in Ordnung ist mir“, fügte Herr Zuckerberg hinzu.

Ursprünglich plante das Unternehmen, in diesem Jahr etwa 10.000 Ingenieure einzustellen New Yorker Zeiten. Jetzt hat Meta – dem Facebook, Instagram und WhatsApp gehören – diese Ziele laut Angaben auf 6000 bis 7000 gesenkt mal.

Trotz konjunkturellen Gegenwinds plane das Unternehmen laut eigenen Angaben keine Entlassungen malBerichte. Aber die Teams des Unternehmens müssen laut Chief Product Officer Chris Cox mit weniger Ressourcen auskommen, der in einer Notiz sagte, dass sie „agile, Bottom-up- und bessere Führungsteams führen sollten“.

Siehe auch  Die vollständige Liste der Amber-Reiseziele und deren Bedeutung für die Feiertage

„Ich muss betonen, dass wir hier gefährliche Zeiten durchmachen und der Gegenwind heftig ist. Laut Reuters müssen wir in einem langsamer wachsenden Umfeld, in dem die Teams keinen massiven Zustrom von Ingenieuren und neue Budgets erwarten sollten, fehlerfrei arbeiten“, schrieb Cox eine Notiz.

Reuters hat zu diesem Artikel beigetragen.