Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Emirate-Nachrichtenagentur – Der Gesundheitsminister besucht die Expo 2020 Dubai und bespricht die neuesten Innovationen des Deutschen Pavillons

DUBAI, 14. Dezember / WAM / Der Minister für Gesundheit und Prävention, Abdul Rahman bin Mohammed bin Nasser Al Owais, besuchte den Deutschen Pavillon, einen der größten Pavillons der Expo 2020 Dubai.

Im Nachhaltigkeitsviertel gelegen, wurde der Deutsche Pavillon nach der Idee des „Campus Deutschland“ entwickelt, unter dem sich Deutschland in Dubai präsentiert. Es hebt die Bedeutung von Wissenschaft, Wissen, technologischer Entwicklung, Forschungs- und Innovationsumgebung hervor, wobei der Schwerpunkt auf dem Einsatz digitaler Technologien und künstlicher Intelligenz im großen Maßstab liegt.

Bei seinem Besuch beleuchtete der Minister die neuesten deutschen Innovationen, die insbesondere in den Bereichen Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Technologie präsentiert wurden, darunter Photovoltaik-Solarenergie und nachhaltige Lebensmittelproduktionstechnologien, sowie Ideen für die Riesenstädte der Zukunft.

Al Owais betonte, dass die Expo 2020 Dubai eine zentrale Rolle bei der Verbesserung der Zusammenarbeit, der Stimulierung von Innovation und der Ermöglichung einer zivilen und menschlichen Annäherung spielt, um Brücken der Kommunikation zu bauen, Köpfe zu verbinden und die Zukunft in Anwesenheit globaler Mächte zu gestalten.

Er sagte, dass die Expo 2020 Dubai sich positiv auf die Weltwirtschaft auswirken und dazu beitragen wird, ihre Zukunftspläne nach neuen Daten auszurichten, die auf den neuesten Innovationen in wichtigen Bereichen, einschließlich des Gesundheitssektors, basieren.

WAM/Amjad Saleh

Siehe auch  Die Polizei wird voraussichtlich am Montag eine Festnahme in den Delphi-Morden bekannt geben