Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Elon Musk verkauft eine neue Tranche von Tesla-Aktien im Wert von 3,6 Milliarden US-Dollar | Elon Musk

Elon Musk verkaufte in derselben Woche Aktien von Tesla im Wert von 3,6 Mrd. USD (2,9 Mrd. GBP). Er verlor den Titel des reichsten Mannes der Welt Französisch Bernard Arnault.

Entsorgung, offenbart in a Aufsichtsrechtliche EinreichungDamit beläuft sich der Gesamtbetrag, den Musk in diesem Jahr durch den Verkauf seiner Anteile an dem Elektroautohersteller verdient hat, auf mehr als 20 Milliarden US-Dollar.

Der CEO von Tesla sammelte Geld, um dafür zu bezahlen Seine 44-Milliarden-Dollar-Akquisition von Twitterobwohl die Einreichung nicht den Zweck des Verkaufs von 22 Millionen Aktien zwischen Montag und Mittwoch dieser Woche angab.

Forbes und Bloomberg, die die Vermögen von Milliardären überwachen, berichteten diese Woche, dass Musk nicht mehr der reichste Mann der Welt ist, nachdem er von Arnault, CEO des Luxuskonzerns LVMH, überholt wurde. Laut Bloomberg, Musk hat ein Nettovermögen von 161 Milliarden US-Dollar Und Arnault, der Marken wie Louis Vuitton und Dom Pérignon leitet, ist 172 Milliarden Dollar wert.

Musks Vermögen fiel letzte Woche kurzzeitig unter Arnaults Vermögen, bevor er die Führung wiedererlangte, nur um sie diese Woche wieder zu verlieren. Der Großteil von Musks Vermögen wird größtenteils durch Aktien repräsentiert Teslaan dem er laut Datenanbieter Refinitiv einen Anteil von mehr als 13 % hält.

Der Aktienkurs von Tesla hat sich in diesem Jahr halbiert, eine Underperformance für den technologielastigen Autohersteller und die breitere Nasdaq, die in diesem Jahr um etwa 30 % gefallen ist.

Bis zum 23. November dieses Jahres hat Musk 72,2 Millionen Tesla-Aktien zu einem Durchschnittspreis von 268 US-Dollar pro Aktie verkauft und laut VerityData einen Vorsteuerumsatz von 19,4 Milliarden US-Dollar erzielt. Die Verkäufe dieser Woche könnten diese Summe auf etwa 23 Milliarden US-Dollar bringen.

Musk hat mehr als 20 Milliarden Dollar seines eigenen Geldes in den Kauf investiert Twitter Im Oktober zusammen mit 7,1 Milliarden US-Dollar von Partnern und etwa 4 Milliarden US-Dollar seiner bestehenden Beteiligung an der Social-Media-Plattform.

Er kontrolliert jedoch auch andere Unternehmen von Wert, darunter seine Raketenfirma SpaceX, die Berichten zufolge Gespräche über ein Aktienangebot führt, das er auf bis zu 150 Milliarden US-Dollar bewerten könnte.

Neben Twitter, Tesla und SpaceX gehören zu den weiteren Geschäftsinteressen von Musk The Boring Company und Neuralink, ein Startup, das Schnittstellen entwickelt, um das menschliche Gehirn mit Computern zu verbinden.

Siehe auch  London News: U-Bahn-Streik, um die Hauptstadt für TAGE zu stoppen | Vereinigtes Königreich | Nachrichten