Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Down Under – Der Trailer zur zweiten Staffel der Netflix-Öko-Show des Schauspielers droppt

Der Trailer zur zweiten Staffel von wurde gedroppt Zac EfronSehen Sie sich die Umgebung für Down to Earth mit an Zac Efronund diesmal wird der Schauspieler Australien.

„Macht euch bereit, wir sind zurück“, sagt Efron, als der Trailer beginnt, jemand von einer Klippe springt und die lauten Trommeln zu schlagen beginnen.

„Wir decken so viel Boden wie möglich ab“, sagt Efron im Trailer. Von Berggipfeln bis zu Korallenriffen.

Die Kamera zeigt Aufnahmen des Schauspielers, der schwimmt, springt, schnorchelt, isst, Tiere füttert und mit Fachleuten spricht – unterbrochen von unglaublichen Ansichten von Australien.

„Wir werden einige der besten Innovatoren besuchen, die alle danach streben, sauberere, bessere und nachhaltigere Lebensweisen zu finden. Die auf diesem Kontinent gelernten Lektionen nutzen, um als Mikrokosmos des gesamten Planeten zu dienen“, erklärte Efron.

(Down to Earth with Zac Efron: Down Under, Offizieller Trailer, Netflix)

Die Serie mit acht Folgen ist mit Efron, dem amerikanischen Podcast-Moderator und Produzenten Darren Olin, in der Hauptrolle. Die erste Staffel wurde im Juli 2020 uraufgeführt und das Duo bereiste die Welt und machte Station in Frankreich, Island, Costa Rica, Peru, Puerto Rico, London und Sardinien.

Das Hauptthema der Dokumentarserie ist Nachhaltigkeit, daher haben sich Efron und Olin während ihrer Abenteuer mit grüner Energie und möglichen nachhaltigen Lebensweisen beschäftigt: In Island haben sie sich die Bemühungen des Landes um erneuerbare Energien angesehen, in Sardinien haben sie über Ernährung gesprochen, in Paris haben sie gelernt über Leitungswasser und in London haben sie sich zum Beispiel Straßen angesehen, in denen die Stadt versucht, die Umweltverschmutzung zu bekämpfen.

Siehe auch  Wenig Hoffnung für fünf Vermisste bei Explosion in Deutschland – East Bay Times

Trotz der bewundernswerten Prämisse waren die Kritiker von der ersten Staffel nicht allzu begeistert: „Die ökologische Serie ist hoffnungslos simpel“, sagte Ed Cumming gegenüber The Independent, während Radio Times sie als „unterhaltsam, aber unscharf“ bezeichnete.

    (Down to Earth with Zac Efron: Down Under, Offizieller Trailer, Netflix)

(Down to Earth with Zac Efron: Down Under, Offizieller Trailer, Netflix)

Anschließend schrieb Jonathan Gary MA, ein Autor am McGill Office for Science and Society (eine Organisation, die Teil der McGill University in Montreal ist) einen Artikel mit dem Titel „Hüten Sie sich vor diesem schädlichen Unsinn Netflix’s Zac Efron Travelogue“, der Oliens Perspektive auf alternative Medizin weiterhin kritisiert.

Olien veröffentlichte 2017 ein Buch mit dem Titel SuperLife: The 5 Simple Fixes That Will Keep You Healthy, Fit, and Beautiful Forever.

Im Jahr 2021 gewann Efron jedoch einen Daytime Emmy Award für die Moderation der Dokumentarserie.

Der 35-jährige Schauspieler ist ununterbrochen unterwegs, seit er 2006 ein weltweiter Teenager-Herzensbrecher wurde, um Troy in High School Musical zu spielen. In diesem Jahr spielte er in den Filmen „The Greatest Beer Run Ever“, „Firestarter“ und „Gold“ mit.

Bodenständig mit Zac Efron: Runter Es erscheint am 11. November