Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Dirt ist darauf eingestellt, Server herunterzufahren und den Xbox Game Pass bald zu verlassen

EA hat bestätigt, dass die Server von Dirt 4 und Dirt Rally nächsten Monat heruntergefahren werden und dass beide Spiele am selben Tag von Xbox Game Pass Ultimate / EA Play zurückgezogen werden.

Laut EA Online Services SeiteDie Server für Dirt 4 und Dirt Rally werden jedoch am 3. Oktober 2022 geschlossen, was bedeutet, dass Sie nicht lange Zeit haben, um in jedem Spiel reine Online-Erfolge freizuschalten. EA weist außerdem darauf hin, dass Dirt 4 und Dirt Rally EA Play (und Xbox Game Pass Ultimate) am 3. Oktober 2022 verlassen werden.

Die Online-Dienste von Dirt 4 und Dirt Rally werden am 3. Oktober geschlossen

Werfen Sie einen kurzen Blick auf Dirt-Erfolge 4, sieht so aus, als würde es acht herunterfahren, sobald das Herunterfahren des Servers eintrifft. Wie für die Schmutzige Erfolge12 wird wahrscheinlich eingestellt.

Wenn Sie mit keinem dieser Dinge begonnen haben, müssen Sie in den nächsten zwei Wochen einen erheblichen Teil Ihrer Zeit investieren, um sie abzuschließen. Beide Spiele haben 60-80 Stunden Abschlussquoten und hohe Prozentsätze, also wird es nicht einfach. Zum Glück haben wir eine Akte Komplettlösung für Dirt 4 und Dirt-Rallye-Fahrt für Hilfe. Es kann auch hilfreich sein, hier auf TA mit anderen an einer Spielsitzung teilzunehmen, um Online-Erfolge freizuschalten, die bald eingestellt werden. Nachfolgend finden Sie Details zu den aktuellen Sessions:

Müssen Sie eines dieser Spiele absolvieren? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Siehe auch  HB Global sucht nach 5G-Infrastrukturmöglichkeiten