Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Direktgeschäft: BoE bereit, die Zinsen zu erhöhen, Öl steigt nördlich von 80 USD

Direktgeschäft: Bank of England ‘bereit, die Zinsen anzuheben’; Öl steigt nördlich von $80; easyJet sammelt 1,2 Milliarden Pfund an Rettungsmitteln


Der Gouverneur der BoE, Andrew Bailey, sagte, alle Mitglieder des geldpolitischen Ausschusses der Bank seien bereit, die Zinssätze bei Bedarf früher als erwartet anzuheben, mit einer Zinserhöhung wahrscheinlich vor Ende 2021.

In einer Rede gestern Abend nahm Bailey einen vorsichtigen Ton an, als er vor den „schwierigen Arenen“ warnte, mit denen Großbritannien konfrontiert ist, während die wirtschaftliche Erholung von der Pandemie zum Stillstand kommt.

Die Ölmärkte stiegen den sechsten Tag in Folge und machten ihre vorherigen Verluste wieder rückgängig, da die Brent-Rohöl-Futures am Montag um 1,8 Prozent auf den höchsten Stand seit Oktober 2018 bei 80,35 USD pro Barrel stiegen.

Die Zuwächse wurden durch Sorgen über eine Versorgungsengpässe sowie höhere LNG- und Kohlepreise getrieben

EasyJet hat die Zustimmung der Aktionäre für 93 Prozent der neuen Aktien erhalten, die es im Rahmen einer Bezugsrechtsemission in Höhe von 1,2 Milliarden Pfund verkauft hat, um die Erholung von der Pandemie zu finanzieren.

> Wenn Sie unsere App verwenden, klicken Sie hier, um Business Live zu lesen

Andrew Bailey sagte, die Bank of England sei bereit, die Zinsen bei Bedarf schneller als erwartet anzuheben

Siehe auch  Die G20-Länder unterstützen die Bemühungen des Covid-Impfpasses zur Förderung von Reisen und Tourismus