Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die Porsche 911 Special Edition markiert 50 Jahre seit der Einführung von Porsche Design

Porsche feiert das fünfzigjährige Bestehen seines Exterieur-Designstudios mit einer limitierten Sonderedition von 911.

Auf grund 911 Targa Der GTS, 911 Edition 50Y Porsche Design feiert das goldene Jubiläum von Porsche Design, das 1972 von Ferdinand Alexander Porsche – Enkel des Firmengründers Ferdinand Porsche – gegründet wurde.

Porsche Design wurde als Designstudio gegründet, um sich auf die Gestaltung einer Vielzahl von Dingen zu konzentrieren, mit Ausnahme von Autos. Im Laufe der Jahre hat sie eine Reihe von Sonnenbrillen, Uhren und anderen Lederprodukten entworfen und produziert und Designdienstleistungen für andere Marken wie Panasonic erbracht. Der neue 911 ist in Schwarz mit einem kontrastierenden Edelstahl-Rundkragen ausgeführt und verfügt über eine Reihe maßgeschneiderter Designdetails, wie die Mittelbahnen der Vintage-Sport-Tex-Sitze und graue Seitenstreifen.

Mechanisch entspricht das Auto dem serienmäßigen 911 Targa GTS und verfügt über 473 PS mit zwei Turboladern, was bedeutet, dass es in 3,5 Sekunden 100 km / h erreicht und eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km / h erreicht.

Käufer haben die Wahl zwischen einem Achtgang-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe (PDK) Oder ein Siebengang-Schaltgetriebe.

Nur 750 Modelle werden produziert. Das Auto ist jetzt zu einem Grundpreis von 144.360 £ erhältlich, die Auslieferung soll im April beginnen.

Besitzer werden eingeladen, ihre Fähigkeiten hinter dem Lenkrad in „kundenspezifischen Fahrerlebnissen“ im Porsche Experience Center in Silverstone zu entwickeln. Sie werden außerdem mit einer zum Fahrzeug passenden Sonderedition des Porsche Design Chronograph I ausgestattet.

Siehe auch  Huawei und VW berichteten über die Gründung eines Joint Ventures zur Entwicklung autonomer Fahrtechnologien, aber Huawei bestritt dies