Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die Menschen waren schockiert, als ihnen erst klar wurde, was das „G“ in 5G bedeutet

In unsere Sprache haben sich so viele natürlich klingende Abkürzungen eingeschlichen, dass wir vergessen haben, wofür sie eigentlich stehen.

Von Elektroschocker bis Laser, Tauchen, Radar, Postleitzahl – es gibt viele Abkürzungen und Initialen mit einzigartiger Herkunft, die wir täglich verwenden.

Während einige leicht zu erstellen sind, wurden andere speziell erstellt, um das Verständnis formaler Inhalte zu erleichtern und das direkte Lesen von Manuskripten zu ermöglichen.

Interessanterweise leben eine Reihe von Abkürzungen, die wir heute verwenden, auch in der Technologie weiter – GIF ist die Abkürzung für „Graphic Interchange Format“, Wi-Fi steht für „Wireless Fidelity“ und KI ist natürlich „Künstliche Intelligenz“.

Aber wussten Sie, dass die „G“-Familie der Mobilfunknetze – 5G, 4G, 3G und die anderen – ebenfalls Initialen sind?

Wenn Sie ein treuer iPhone-Benutzer sind, befindet sich diese Anzeige seit Jahren in der Symbolleiste oben rechts, aber Sie wissen möglicherweise nicht, was sie bedeutet.

Eine schnelle Suche in den sozialen Medien zeigt Ihnen, dass Sie nicht der Einzige sind, der dieses Akronym nicht kennt.

Kurz gesagt bedeutet 5G jedoch die drahtlose Kommunikation der fünften Generation, wobei das gleiche Prinzip auch für 4G (vierte Generation) und 3G (dritte Generation) gilt.

Im Wesentlichen bezieht sich dies darauf, welche Generation der Mobilfunkverbindung Sie verwenden; 5G ist das Neueste.

Obwohl der Buchstabe „G“ in diesem Fall also nicht gerade eine komplexe Phrase oder ein komplexes Wort darstellt, wird er dennoch als Abkürzung klassifiziert.

Wer 5G nutzt, verfügt über die neueste Generation der Mobilfunkkonnektivität.  (Getty Images/Juan Algar)

Wer 5G nutzt, verfügt über die neueste Generation der Mobilfunkkonnektivität. (Getty Images/Juan Algar)

entsprechend Laut Ofcom ist 5G viel schneller und bietet eine größere Kapazität als frühere Generationen der drahtlosen Technologie.

Siehe auch  Erklärung der Legend-Upgrades und des neuen Rüstungssystems für Staffel 20 von Apex Legends

Auch das Verbrauchererlebnis soll im Vergleich zu früheren Versionen verbessert worden sein, wodurch mehr angeschlossene Geräte möglich sind.

Darüber hinaus wird die drahtlose 5G-Konnektivität in der intelligenten Fertigung, bei der Lieferung per Drohne und sogar einfach zum Hochladen Ihrer Apple Watch-Workouts auf Strava genutzt.

Wenn Sie auf Ihr Smartphone schauen und in der Ecke ein kleines 5G-Schild sehen, wissen Sie, dass Sie das neueste Netzwerk mit den höchstmöglichen Geschwindigkeiten und Funktionen nutzen.

Im vergangenen Jahr nutzten Ärzte des Zhongshan Ophthalmology Center der Sun Yat-sen-Universität die 5G-Technologie und führten die erste Fernlaser-Augenoperation durch.

Berichten zufolge hat ein Team aus Ärzten und Wissenschaftlern einen 5G-Roboter gebaut, der im Zentrum in Guangzhou, der Hauptstadt der Provinz Guangdong, Operationen an 12 Kaninchen durchführte.

Nach dem erfolgreichen Versuch sagten die Forscher, dass dieser Erfolg dazu beitragen werde, das Ungleichgewicht in der Entwicklung der Augenheilkunde und der landesweiten Verteilung erstklassiger medizinischer Ressourcen zu beseitigen.

Die erste ferngesteuerte Augenoperation wurde mithilfe der 5G-Technologie durchgeführt.  (Iftuni/Getty Images)

Die erste ferngesteuerte Augenoperation wurde mithilfe der 5G-Technologie durchgeführt. (Iftuni/Getty Images)

„Wenn alles reibungslos verläuft, wird die 5G-Mikrometer-Augenfernchirurgie innerhalb eines halben Jahres für Menschen verfügbar sein“, sagte Professor Lin Haotian.

Darüber hinaus sagte Zhong Xingwu, Vizepräsident des Hainan Eye Hospital, dass der Fernbetrieb über 5G die Zugänglichkeit und Qualität der Gesundheitsversorgung für viele Patienten erheblich verbessern würde.

Je mehr du weißt, oder?