Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die Humane Society of Arizona braucht Pflege für 21 Welpen

Die Humane Society of Arizona ruft nach Adoptiveltern!

Vier Mutterhündinnen und 17 Hunde brauchen Pflegestellen, um Platz in den derzeit vollen Mutternity Suites der AHS zu schaffen.

Die Einrichtung ist ein ruhiger, sicherer und medizinisch überwachter Ort für trächtige und säugende Hündinnen, um ihre Jungen zu gebären und zu versorgen, aber sie ist überlastet und kann nicht mehr bedürftige Mütter aufnehmen.

AHS wird Adoptiveltern, sogenannte Foster Heroes, mit allem versorgen, was sie brauchen, um sich um ihre Hunde zu kümmern. Dazu gehören medizinische Versorgung, Lebensmittel, Spielzeug, Decken und mehr. Das einzige, was Sie bereitstellen müssen, ist Liebe, Fürsorge und sicheren Raum. Welpen sind zwischen einer und sechs Wochen alt und brauchen eine Pflegefamilie, bis sie alt genug sind, um mit acht Wochen adoptiert zu werden.

Die folgenden Mamas und Welpen brauchen Foster Heroes:

  • Cupid and Her Valentine: Ein einjähriger American Pit Bull Terrier mit ihren acht vier Wochen alten Welpen (Mutter und Welpen benötigen getrennte Pflegeheime)
  • Donna und ihre Lieben: 2-jähriger Labrador Retriever und sieben 1 Woche alte Welpen (zu Hause zusammennudelnd)
  • Maisie Mai: Dreijähriger trächtiger Deutscher Schäferhund
  • Tinky Winky: eine zweijährige Shepherd-Mischung mit ihren sechs Wochen alten Jungen Poe und Dipsy (Mutter und Welpen müssen getrennt inkubiert werden)

Für diejenigen, die daran interessiert sind, ein Foster Champion zu werden, besuchen Sie AHS-Website.

Siehe auch  Schwierige Fragen könne die Synode nicht ignorieren, sagt Kardinal Gretsch