Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die deutsche Wirtschaft ist Ende 2020 stark, aber die kurzfristigen Aussichten sind schwach

Die deutsche Wirtschaft hat sich angesichts des Coronavirus Ende 2020 als widerstandsfähiger erwiesen als erwartet, obwohl die verlängerte Sperrung und die langsame Einführung von Impfstoffen dazu führen, dass der Beginn des Jahres 2021 weiterhin trostlos bleibt.

Die Produktion stieg im vierten Quartal um 0,3%, da der Bau boomte und die Exporteure von der gestiegenen internationalen Nachfrage profitierten. Sowohl die Konsum- als auch die Staatsausgaben sind gesunken.

Die größte Sorge für Europas größte Volkswirtschaft besteht nun darin, dass die Aktivitäten so lange eingeschränkt bleiben, bis Impfstoffe es dem Virus ermöglichen, seine Beschränkungen zu lockern. Unternehmensschließungen und soziale Beschränkungen wurden häufig verlängert, und Impfstoffe der Europäischen Union liegen weit hinter den USA und dem Vereinigten Königreich zurück

“ Die strengsten Sperrmaßnahmen seit Mitte Dezember, strenges Winterwetter im Februar, Umkehrung des Hortens vor dem Brexit im Vereinigten Königreich und schwache Auslandsnachfrage zumindest aus anderen Ländern Eurozone Carsten Brzeski, weltweiter Leiter für Makroökonomie bei ING, schrieb in einem Bericht. “Die Wachstumstreiber im letzten Quartal könnten im ersten Quartal leicht zu einer Belastung werden.”

Die Regierung von Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gewarnt, dass sich das Land inmitten einer dritten Welle von Coronavirus-Infektionen befindet und dass Maßnahmen zur Wiedereröffnung von Schulen und Unternehmen mit Vorsicht ergriffen werden sollten.

Ökonomen In einer Bloomberg-Umfrage haben Sie vorausgesagt, dass die Wirtschaft des Landes im ersten Quartal um 1,5% schrumpfen wird.

Langsame Erholung

Die Daten zur Wirtschaftstätigkeit zeigen die Auswirkungen der jüngsten Sperrung Deutschlands

Quelle: Bloomberg Economics, Google, Moovitapp.com, Statistisches Amt, BloombergNEF, Indeed.com, Shoppertrak.com, Opportunity Insights

Das Hoffnungen Ist das, dass die Erholung im zweiten Quartal endlich an Fahrt gewinnen könnte? Die Europäische Union holt die Sicherung der Impfstoffversorgung ein und ist auf dem Weg, ihre Bevölkerung schneller als erwartet zu immunisieren. Deutsche Unternehmen, die diesen Monat von Ifo befragt wurden, sind auf dem Vormarsch Trotz der derzeitigen Schwierigkeiten optimistisch in Bezug auf die Erholung.

Siehe auch  Euro steigt trotz schwacher deutscher Zahlen