Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die Botschaft: Energieunabhängigkeit ist ein deutsches moralisches Gebot

Zu behaupten, wie es Konstanz Stelzenmüller tut, Deutschland habe eine „besondere Verantwortung, Putins Übel zu stoppen“ (The Opinion, 25. April), wäre aus mehreren Gründen ablenkend.

Erstens liegt es in der Verantwortung jeder Nation in Europa und dem Rest der Welt, sich gegen die ungerechtfertigte Invasion einer souveränen Nation zu wehren; Russlands Menschenrechtsverletzungen in der Ukraine müssen verurteilt werden und erfordern entschiedene Strafmaßnahmen aller Länder.

Wenn man einem Land, aus welchem ​​Grund auch immer, eine besondere Verantwortung für die Verteidigung von Freiheit und demokratischen Standards zuschreibt, riskiert man, eine geschlossene Front aller Länder zur Unterstützung der Ukraine zu spalten.

Zweitens: Ist ein Land, das es so viele Jahre nicht geschafft hat, die von der NATO geforderten Verteidigungsausgaben zu erreichen, wirklich bereit, diese besondere Verantwortung zu übernehmen? Es wird Jahre dauern, bis die kürzlich vom Parlament genehmigten zusätzlichen Haushaltsmittel in größere und modernere Waffensysteme umgesetzt werden.

Drittens verlangsamt die deutsche föderale Struktur oft den Entscheidungsprozess. Die Tatsache, dass die derzeitige Koalition aus drei Parteien mit unterschiedlicher Politik besteht, erschwert die Konsensbildung zusätzlich. Aber solche Dinge zu diskutieren erstaunt mich jetzt, da ich Diskussionen darüber führe, bessere Methoden zu entwickeln, um zukünftige Brände zu verhindern, wenn das Haus bereits brennt.

Die Aufgabe liegt nun bei der Regierung und den Politikern aller Seiten, der Ukraine mit materieller und finanzieller Unterstützung auf jede erdenkliche Weise zu helfen und eine Führungsrolle bei der Aufnahme der Ukraine in die Europäische Union zu übernehmen.

Vor allem muss die Politik den deutschen Wirtschaftsführern und privaten Verbrauchern unmissverständlich erklären, dass eine deutliche Reduzierung der Öl- und Gasimporte und das baldmögliche Erreichen der Energieunabhängigkeit von Russland ein moralisches Gebot ist, das die negativen Folgen eines Möglichen überwiegt Wirtschaftskrise. oder vorübergehende Stagnation.

Siehe auch  Deutsche Pensionskasse bietet IG-Festzinsmandate über IPE Quest | an Nachricht

Ulrich Heuer
Washington DC, Vereinigte Staaten