Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die Besetzung von Harry Potter ist nach 12 Jahren bis zur Unkenntlichkeit wieder vereint – was die Fans in den Wahnsinn treibt

Die Besetzung von Harry Potter ist nach 12 Jahren bis zur Unkenntlichkeit wieder vereint – was die Fans in den Wahnsinn treibt

Harry-Potter-Fans waren begeistert – nachdem sie zwölf Jahre nach dem letzten Film die Wiedervereinigung der nicht wiederzuerkennenden Besetzung gesehen hatten. Die Besetzung versammelte sich bei einer Comic-Con-Veranstaltung in Deutschland.

Josh Herdman (Gregory Goyle), Afshan Azad (Padma Patel), Devon Murray (Seamus Finnegan) und Alfred Enoch (Dean Thomas) waren anwesend. Zur Gruppe der Hogwarts-Schüler gesellen sich Georgina Leonidas (Katie Bell), Anna Schaeffer (Romilda Fane), Natalia Tena (Tonks) und Sean Biggerstaff (Oliver Wood).

Jesse Keefe (Lavender Brown), Scarlett Hefner (Pancy Parkinson), Danielle Tabor (Angelina Johnson) und Hugh Mitchell (Colin Creevey) vervollständigen das Ensemble. Die Bande nahm an einer zweitägigen Comic-Con-Veranstaltung in Europa teil, um Geschichten und Anekdoten über die Dreharbeiten zu den acht Filmen auszutauschen.

Taylor Swifts Ex Joe Alwyn ist über die Romanze mit Matty Healy „am Boden zerstört“.

Hefner teilte ein Foto der Gruppe mit der Überschrift: „HP-Reunion, vielen Dank, German Comic Con.“ Und Co-Star Azad teilte mit: „Wiedersehen mit dieser großartigen Gruppe deutscher Comics #harrypotter #comiccon #dortmund #deutschland.“

Dies geschieht vor dem Hintergrund eines erneuten Interesses an der Wizardry-Reihe, da Netflix diese Woche alle acht Filme zu seiner Streaming-Plattform hinzugefügt hat. Unterdessen hat der Streamingdienst HBO Max bestätigt, dass eine neue Harry-Potter-TV-Serie in Arbeit ist.

Bei der Serie handelt es sich um eine „Amen-Adaption“. JK Rowling wird der ausführende Produzent der Serie sein, die „den Originalbüchern treu bleiben“ werde. HBO sagte, die Serie werde „das gleiche epische Handwerk, die gleiche Liebe und die gleiche Sorgfalt haben, für die dieses globale Franchise bekannt ist“.

Siehe auch  10 Schauspieler, die für berühmte Filmrollen die zweite Wahl waren