Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die amerikanische Fast-Food-Kette, die „unrealistische“ Hühnchensandwiches serviert, plant die Eröffnung von 60 Restaurants im Vereinigten Königreich.

Die amerikanische Fast-Food-Kette, die „unrealistische“ Hühnchensandwiches serviert, plant die Eröffnung von 60 Restaurants im Vereinigten Königreich.

Die Serie hat in den USA eine große Fangemeinde. (Foto: DavesHotChicken)

Kommen Sie, Liebhaber von Brathähnchen, ein neues Fastfood-Restaurant eröffnet und serviert Ihnen Ihren Lieblingssnack Es ist in den Vereinigten Staaten sehr beliebt.

Dave's Hot Chicken startete 2017 in East Hollywood, als vier Freunde, die Hähnchenstreifen liebten, genug Geld (900 US-Dollar) zusammenkratzten, um eine Fritteuse zu kaufen und auf einem Parkplatz ein Pop-up-Geschäft zu eröffnen.

Sie begannen, heißes Hühnchen nach Nashville-Art zu servieren, und bald strömten die Leute herbei, um es zu probieren, wobei Drake, Samuel L. Jackson und Usher zu den größten Fans der Marke zählten, und sie investierten in das Unternehmen.

Das Unternehmen wurde kürzlich zur am schnellsten wachsenden Restaurantkette Amerikas gekürt und verfügt mittlerweile über 200 Restaurants in ganz Amerika.

Aber keine Panik, wenn Sie das Gefühl haben, etwas Besonderes zu verpassen, denn die Kette hat gerade eine Vereinbarung mit der britischen Azzurri Group unterzeichnet, um 60 Standorte im ganzen Land zu eröffnen.

Samuel L. Jackson beim TCM Classic Film Festival 2024 – Eröffnungszeremonie und Vorführung zum 30-jährigen Jubiläum von Pulp Fiction
Samuel L. Jackson ist einer der Investoren der Kette. (Foto: Emma McIntyre/Getty Images für TCM)

Azzurri betreibt derzeit mehrere große Marken in Großbritannien, darunter Zizzi, ASK Italian, Coco di Mama und Boojum.

Die vollständige Liste der Dave-Standorte steht noch nicht fest, die Eröffnung der ersten Filiale in London ist jedoch für Anfang 2025 geplant.

Interessanterweise umfasst die Speisekarte nur zwei Arten von Hühnchen – Steak und Sandwiches – sowie eine Reihe von Beilagen, darunter Pommes Frites, Mac and Cheese und Krautsalat. Sie können diese Gerichte auch als Set bestellen, um eine größere Mahlzeit zuzubereiten.

Kunden können ihre Bestellung individuell anpassen, indem sie den Schärfegrad des Gerichts auswählen, von überhaupt keiner Schärfe bis hin zu „Reaper“, das so scharf ist, dass Sie einen Haftungsausschluss unterzeichnen müssen, bevor Sie es essen dürfen.

Siehe auch  DWP gewährt jedem mit diesen Erkrankungen eine Zahlung von bis zu 680 £ pro Tag
Dave's Spicy Chickens Foto von Hähnchenstreifen mit unterschiedlicher Würze.  Auch Gurken, Soßen und Pommes Frites sind auf dem Bild zu sehen.
Sie müssen einen Haftungsausschluss unterzeichnen, um Bharat Reaper auszuprobieren. (Bild: DavesHotChicken)

Fans haben das Essen online gelobt, und Nutzer auf X (ehemals Twitter) nannten es „unwirklich“, „verrückt“, „erstaunlich“ und erhielten 10/10.

@steakshapiro hat gepostet: „Ich habe gerade ein absolut verrücktes Hühnchensandwich gefunden. Ich habe Gerüchte darüber gehört. Ich kann es nicht glauben. Es ist Dave's Spicy Chicken Sandwich. Es ist absolut fantastisch!!“

Während @RevCiancio sagte: „Dave's Hot Chicken hat einige der besten heißen Chicken Fingers und Sandwiches aller Zeiten. Sie sind so lecker, so knusprig und so scharf.“

@vveoko erklärte es schnell zum „besten Fast-Food-Hähnchen da draußen“ und sagte: „Es gibt keine Konkurrenz und die Pommes sind auch ziemlich gut.“

Über die bevorstehende Einführung von Dave's Hot Chicken in Großbritannien sagte Steve Holmes, CEO der Azzurri Group: „Als wir Dave's Hot Chicken zum ersten Mal probierten, waren wir überwältigt von der Tatsache, dass es einige der saftigsten und köstlichsten Gerichte servierte Essen, das wir jemals gegessen hatten.

„Wir freuen uns, diese fantastische Marke nach Großbritannien zu bringen und mit ihnen bei diesem ehrgeizigen Rollout zusammenzuarbeiten.“

Bill Phelps, CEO von Dave's Hot Chicken, fügte hinzu: „Wir wissen, dass es eine Chance gibt, Dave's Hot Chicken zu einer der bekanntesten Restaurantmarken zu machen, und das erreichen wir durch die Zusammenarbeit mit großartigen Betreibern wie der Azzurri Group.“

„Der Geschmack von Dave's Hot Chicken findet über alle Grenzen hinweg Anklang und wir freuen uns darauf, bald unseren ersten Laden in Großbritannien zu eröffnen.“

Die Nachricht kommt, nachdem eine Reihe anderer beliebter Fast-Food-Restaurants auf der anderen Seite des großen Teichs Pläne für eine Expansion nach Großbritannien angekündigt haben, darunter Carl's Jr, Chick-fil-A, Popeyes, Wendy's und Little Caesars.

Siehe auch  Die milliardenschweren Issa-Brüder, denen Asda gehört, starten ein Angebot, um McColl's zu retten

Auch die kanadische Restaurantkette Mary Brown’s Chicken, MB Chicken, eröffnete kürzlich ihre erste Filiale in Nordirland, mehrere Standorte in Großbritannien sind für später in diesem Jahr geplant.

MEHR: McDonald's bestätigt das Schicksal seines „Next Level“-Burgers in Großbritannien, nachdem er in den USA von der Speisekarte genommen wurde

Mehr: Ungefähr zwei Millionen Menschen verloren den Strom, nachdem Hurrikan Beryl Texas getroffen hatte

MEHR: Tesco-Käufer fordern Supermarkt auf, sich nach unerwarteter Produktentdeckung „angemessen zu verhalten“.