Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Deutschlands Rolls-Royce ‚fördert modernen Schuss, um die Nachfrage nach Cowboy-Boostern zu decken

Berlin, Nov. 22 (Reuters) – Gesundheitsminister Jens Spann sagte am Montag, dass Deutschland Moderna ermutigen werde, nach Auffrischungsspritzen zu suchen, da dies die Bemühungen zur Verringerung der hohen Nachfrage nach dem BioTech / Pfizer-Impfstoff und zur Eindämmung der vierten Welle der Epidemie zunichte macht.

Spaun warnte auf einer Pressekonferenz, dass 16 Millionen Dosen moderner (MRNA.O)-Dosen bei Nichtgebrauch im ersten Quartal des nächsten Jahres auslaufen würden, und einige Experten sehen Moderna als „Rolls-Royce“ der BioNTech (22UAy.DE ) Impfung. ) „Mercedes“.

„Leider werden wir Moderna auffordern, das Auslaufen dieser Impfstoffe im ersten Quartal 2022 zu vermeiden“, sagte Span.

Melden Sie sich jetzt für unbegrenzten kostenlosen Zugang zu reuters.com an

„Das ist ein wichtiger Aspekt, aber kein entscheidender. Wichtig ist, dass sich unsere BioNTech-Aktie so schnell erschöpft, dass wir bis nächste Woche nicht mehr als 2-3 Millionen Dosen pro Woche liefern können.“

Deutschland hat Mühe, eine vierte Welle zu kontrollieren, die von der Hoch-Delta-Variation angetrieben wird, die die Infektionsraten in ganz Europa erhöht hat. Weiterlesen

Bundesgesundheitsminister Jens Spann sprach auf einer Pressekonferenz in Berlin am 22. November 2021 über den Stand der Coronavirus-Erkrankung (COVID-19) in Deutschland und den Impfstoff mit Moderna und Bioentech. REUTERS / Christian Mang

Die Zahl der 7-Tage-Infektionen stieg am Montag auf 386,5 pro 100.000 Bürger oder insgesamt 30.643 in 24 Stunden am Montag, 7.000 mehr als eine Woche zuvor. In den letzten 24 Stunden sind mehr als 60 Menschen an dem Virus gestorben.

Deutschlands 16 Bundesstaaten, zu denen auch das öffentliche Gesundheitswesen gehört, versuchen, die Flut zu brechen, indem sie Auffrischungsimpfungen herausgeben, diejenigen, die nicht geimpft wurden, auffordern, die Impfung zu machen, und ein Flickwerk von Beschränkungen auferlegen.

Siehe auch  Update 1 – Deutsche Geschäftsmoral steigt, da die Wirtschaft von der Coronavirus-Krise erschüttert wird

Der Osten Sachsens und der Süden Bayerns haben die für diese Woche geplanten Weihnachtsmärkte abgesagt. In ganz Deutschland stehen die meisten Unternehmen den Geimpften oder Geretteten offen, da die Behörden in einem Land mit einer Impfrate von 68 % versuchen, die Impfresistenz zu brechen, gegenüber 80 % in Spanien.

Span sagte, es würde mindestens zwei Wochen dauern, bis die Auffrischungsimpfung die Kurve der Infektion abflachen würde, und dass allein Kontaktbeschränkungen kurzfristig helfen würden.

Mit 50 Millionen in Deutschland verfügbaren Dosen von Bioendech und Moderna bis Ende dieses Jahres versuchte Span, Bedenken hinsichtlich eines Impfstoffmangels zu zerstreuen, da die erste und zweite Impfung sowie Auffrischungsimpfung ausreichend waren.

Melden Sie sich jetzt für unbegrenzten kostenlosen Zugang zu reuters.com an

Zusatzbericht von Patricia Weiss in Frankfurt; Bearbeitung von Nick McPhee

Unsere Standards: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.