Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Deutschland stellt weltweit ersten selbstfahrenden Zug vor, der 30 % weniger Energie fährt

Die Deutsche Bahn hat sich am Montag mit dem Industriekonzern Siemens zusammengetan, um in Hamburg den weltweit ersten fahrerlosen automatisierten Zug vorzustellen.

Wikiwand

Lesen Sie auch: Fangen Sie einen IIT-Absolventen ein, um eine schnellere App für die Buchung von Zugtickets zu erstellen

AFP berichtete zunächst, dass die Bahngesellschaft vier solcher Züge auf dem S-Bahn-Netz der S-Bahn betreiben und ab Dezember Fahrgäste befördern und auf bestehenden Bahnstrecken verkehren wird.

Während Paris über ein fahrerloses U-Bahn-Netz verfügt und viele Flughäfen fahrerlose Monorail-Busse einsetzen, wird Hamburgs fahrerloser Zug die erste gemeinsame Route mit anderen regulären Zügen sein. Im Gegensatz zu den ersteren, die auf ihren zugewiesenen Spuren laufen.

Diese motorisierte Bahn ist Teil eines 60-Millionen-Euro-Projekts von Siemens und der Deutschen Bahn zur Modernisierung des Hamburger S-Bahn-Netzes.

Der Zug ist zwar vollautomatisiert und erfordert während der Fahrt kein menschliches Eingreifen, wird jedoch immer dann von einem menschlichen Fahrer begleitet, wenn sich Fahrgäste an Bord befindenLaut der Deutschen Bahn und Siemens in einer Stellungnahme.

Lesen Sie auch: Dieser Zug wandelt Methan aus menschlichen Abfällen in Strom als umweltfreundlichen Kraftstoff um

Laut Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn, werden motorisierte Züge zuverlässiger fahren, ohne auch nur einen Kilometer einer neuen Strecke planen zu müssen.

Zug der Deutschen Bahnwww.mediaserver.hamburg.de / Christian Hinkelmann

Lesen Sie auch: Dieses Unternehmen versucht, jedes Auto in ein selbstfahrendes Fahrzeug zu verwandeln, das jeder benutzen kann

„Wir machen den Schienenverkehr smarter“, ergänzt Roland Bosch, CEO von Siemens, und räumt gleichzeitig ein, dass motorisierte Züge „bis zu 30 Prozent mehr Fahrgäste befördern, die Pünktlichkeit drastisch verbessern und mehr als 30 Prozent Energie einsparen.“ .

Würden Sie sich wohl fühlen, einen fahrerlosen Zug zu fahren? Sagen Sie es uns in den Kommentaren unten und lesen Sie auf Indiatimes.com weiter, um die neuesten Nachrichten aus Wissenschaft und Technologie zu erhalten.

Siehe auch  Frank Gehrys Restaurierung des Philadelphia Museum of Art zum ersten Mal