Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Der ultraleichte, schnell aufladbare Elektrosportwagen eines britischen Unternehmens kommt auf die Straße

Der ultraleichte, schnell aufladbare Elektrosportwagen eines britischen Unternehmens kommt auf die Straße

„Unser Nyobolt EV demonstriert die Effizienzsteigerungen, die durch die Technologie der Schnellladebatterie mit längerer Lebensdauer ermöglicht werden und es ermöglichen, die Kapazität richtig zu dimensionieren und gleichzeitig die erforderliche Leistung zu liefern.“

Das Unternehmen hat mit der in Warwick ansässigen Designagentur Callum – Hersteller des kleinen und leichten Sportwagens Skye EV – zusammengearbeitet, um den Prototyp für die Kleinserienproduktion zu entwerfen. Das Unternehmen sagt, dass es entweder als Straßensportwagen oder als rennstreckenorientiertes Spielzeug angeboten werden könnte, hat aber noch keine voraussichtlichen Zeitrahmen oder Größenambitionen festgelegt.

Das Unternehmen gibt an, dass seine Pläne zur Herstellung von Batterien weiter fortgeschritten sind und dass die Produktion in kleinen Mengen noch in diesem Jahr beginnen und dann im nächsten Jahr auf 1.000 Batterien gesteigert werden könnte. Letztendlich könnte das Unternehmen mit einem „flexiblen“ Fertigungsmodell 2 Millionen Einheiten pro Jahr produzieren, sagt das Unternehmen.

Die Vorstellung des Prototyps im letzten Jahr „hat unsere Diskussionen mit OEMs wirklich beschleunigt, insbesondere wie unsere Technologie einige der Probleme lösen kann, die die Einführung von Elektrofahrzeugen behindern“, sagte Sai Schiffardi, Mitbegründer und CEO von Newbolt, gegenüber der Zeitschrift Autocar.

Er sagte, das Unternehmen befinde sich in Gesprächen mit acht Automobilherstellern, die an dieser Technologie interessiert seien.

Schefaredi gab keine Einzelheiten zu diesen Interessenten bekannt, sagte jedoch: „Unser anfänglicher Fokus liegt auf dem Premium-Segment, aber wir sehen definitiv einen Platz in den Segmenten Begeisterung und Leistung.“

Siehe auch  Uber zahlt allen britischen Fahrern Renten, rückwirkend bis 2017 | Über