Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Der tschechische Präsident wird in Petr Viala hinter einer Glaswand vereidigt | Tschechien

Der tschechische Präsident Milos Zeman ernannte den Führer seiner Mitte-Rechts-Koalition, Petr Fiala, bei einer Zeremonie, die er von einer Glaskabine aus durchführte, nachdem er positiv auf Covid-19 getestet wurde, zum Premierminister.

Fiala führt einen Block von fünf Oppositionsparteien Mitte-rechts und Mitte-rechts an Wer hat die Wahlen im Oktober gewonnen, um den derzeitigen Präsidenten Andrej Babis und seine Verbündeten zu stürzen.

Die Wahl fand kurz nach Bekanntwerden der Details statt Babishs Offshore-Finanztransaktionen In Pandora-Blättern. Der 67-jährige populistische Milliardär hat jegliches Fehlverhalten bestritten.

Die neue Regierung wird eine Welle von Coronavirus-Infektionen bewältigen müssen, die Krankenhäuser und eine Energiekrise zu überschwemmen droht, nachdem ein großer Stromversorger zusammengebrochen ist. Die Koalition sagte auch, sie plane, den Haushalt des Landes 2022 umzuschreiben, um ein hohes Defizit zu reduzieren.

„Die neue Regierung hat eine sehr komplizierte Zeit und viele Herausforderungen… Ich möchte, dass sie eine Regierung des Wandels für die Zukunft ist“, sagte Fiala in einer im Fernsehen übertragenen Pressekonferenz und fügte hinzu, dass er seine Regierung voraussichtlich Mitte Dezember bilden wird.

Der neue Premierminister rief die Menschen auch dazu auf, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen, und lobte das medizinische Personal inmitten des Anstiegs der Fälle.

Nur 58,5% der Tschechen sind gegen das Coronavirus geimpft. Laut dem Europäischen Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten liegt der EU-Durchschnitt bei 65,8%.

Zeman führte die Eröffnungszeremonie von einer Glaskabine aus Nachdem er positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Zeman, der in Begleitung eines Sanitäters in voller Schutzausrüstung im Rollstuhl kam, infizierte sich nach einem sechswöchigen Krankenhausaufenthalt mit einer nicht verwandten Krankheit mit dem Virus.

Siehe auch  Aktuelles aus der Politik: Boris Johnson spricht neben dem niederländischen und dem kanadischen Premierminister über die Ukraine-Krise

Die scheidende Regierung verschärfte am Donnerstag ihre Maßnahmen, unter anderem das Verbot von Weihnachtsmärkten.