Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Der Livestream von Halo Infinite wurde mit einem geheimen Teaser unterbrochen

Der Community-Livestream von Halo Infinite Season 2 gestern Abend wurde mit einem geheimen Teaser unterbrochen, über den Fans mit Hinweisen auf den gemunkelten Battle-Royale-Stil des Spiels spekulieren.

Der Teaser, der lief, während Brian Jarrard, Community Manager von 343 Industries, und John Junyszek, Community Manager, John Junyszek im Battle Pass der 2. Staffel Kosmetika freischalteten, zeigte das Logo einer Firma namens „Lux Voluspa“, bevor wir zwei Stimmen hörten, die über einen „fehlenden“ Kern ausflippten .

Der Clip endet mit einer ominösen Frau, die sagt: „Sie sind hier“ und der Rückkehr des Lux Volospa-Slogans: „Künstliche Gedanken. Echte Lösungen.“

Scrollen Sie bis zur Markierung 1:13:35, um die Aufregung im folgenden Video zu sehen:

Der Livestream kehrt dann mit der normalerweise geplanten Sendung von Jarrard und Junyszek zurück, um ihre Lieblingsfarbschemata zu besprechen. Die beiden erkennen den Boykott nicht an.

Es ist schwer genau zu wissen, worum es in dem Clip geht, aber Halo hat eine Geschichte von Alternative-Reality-Spielen (ARGs), also könnte dies zu etwas viel Größerem führen.

früher in diesem Monat, 343 Industries hat seine zweite Staffel, Lone Wolves, uraufgeführt. Das kommt mit zwei neuen Karten und ein paar Spielmodi. Zur Überraschung der Fans erwähnte 343 es auch Die zweite Staffel dauert nun sechs Monateim Vergleich zu den drei zuvor genannten.

Siehe auch  Prince of Persia Edition nicht storniert, aber Vorbestellungen werden storniert, sagt Ubisoft