Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Der Held der Rangers erlebt ein atemberaubendes Wiedersehen mit Steven Gerrard, der sich dem wachsenden ehemaligen Ibrox-Team in Saudi-Arabien anschließt

Der Held der Rangers erlebt ein atemberaubendes Wiedersehen mit Steven Gerrard, der sich dem wachsenden ehemaligen Ibrox-Team in Saudi-Arabien anschließt

Es wurde viel über Steven Gerrards Interesse gesprochen, das Ibrox-Duo James Tavernier und Conor Goldson diesen Sommer zu verpflichten.

Der erfahrene Star der Rangers wird stark mit einem schockierenden Schritt in Verbindung gebracht Saudi Arabien In der Vereinbarung wieder mit ihrem ehemaligen Manager zu vereinen.

Gerrard hat einen Angriff auf einen seiner ehemaligen Spieler vollzogenBildnachweis: Getty
Er soll sich auch für Goldson und Tavernier interessiert habenBildnachweis: Getty

Aber im Moment gibt es nur ein kleines Update und ein Paar Überreste Derzeit in Govan.

Stattdessen unternahm Gerrard den Versuch, einen weiteren seiner Spieler aus seiner Zeit in Glasgow zu holen, und zwar in den Kader seines ehemaligen Trainers im Nahen Osten.

Gerrard hat bereits Tom Culshaw und Jordanien Milsom gehört zu seinem Trainerstab bei Al-Ettifaq, während Jim McAllister die letzte Saison dort als Ausrüstungsoffizier verbrachte.

Hinter den Kulissen ehemaliger Rangers-Manager Fussball Mark Allen ist derzeit auch Sportdirektor der saudischen Mannschaft.

Lesen Sie weitere Fußballgeschichten

Und jetzt hat Gerrard den Deal mit einem weiteren bekannten Gesicht besiegelt, um dem Club weitere Ibrox-Verbindungen hinzuzufügen.

Der ehemalige Torhüter der Light Blues, Andy Firth, ist der jüngste Mann, der diesen Wechsel vollzieht Saudi Arabien Er erklärte sich bereit, als Assistenz-Torwarttrainer bei Al-Ettifaq zu arbeiten.

Der heute 29-jährige Torhüter unterschrieb 2018 bei Gerrard, kam aber während seiner vierjährigen Amtszeit bei Govan nur einmal zum Einsatz.

In Glasgow mag er jetzt zwar die Wirkung erzielt haben, die er sich erhofft hatte, doch die Fans haben ihn schon immer hochgeschätzt Liebe Er musste in ihren Club.

Siehe auch  Newcastle verlangt 100 Millionen Pfund für Bruno Guimarães

Firth wurde schnell zum Kulthelden, obwohl er nur einmal vor den Fans auftrat – beim epischen Europa-League-Finale trug er sogar die Flagge der Fangruppe der Union Bears auf das Spielfeld Gewinnt Auf RB Leipzig.

Jetzt arbeitet er wieder mit dem Mann zusammen, der seinen Traum wahr gemacht hat, und wird seine neue Rolle vorzeitig antreten der nächste Jahreszeit.

Der ehemalige Rangers-Trainer Steven Gerrard lässt einen Fan mit einer rührenden Geste in Tränen ausbrechen

er wird ein Beruf Zusammen mit dem ehemaligen Torwart der Tranmere Rovers, John Achterberg, der als Gerrards wichtigster Torwarttrainer bestätigt wurde.

Nachdem er die Gers im Jahr 2022 verlassen hatte, unterschrieb Firth bei Connahs walisischer Mannschaft Quay Nomads und bestritt in der vergangenen Saison 32 Spiele.

Er kombinierte seine Aufgaben auf dem Feld mit seiner Trainerrolle Liverpoolindem Sie wertvolle Erfahrungen sammeln, bevor Sie sich einer Vollzeitausbildung zuwenden.

Mit der Bestätigung der Ernennung wird er diese Funktion nun offiziell antreten Sozialen Medien.

A Post An Sozial Die Medien berichteten: „Andy Firth, Assistenz-Torwarttrainer.

„Willkommen in der Nawakhatha-Brigade.“

Verfolgen Sie die neuesten Nachrichten und Transfers auf der Fußballseite von Scottish Sun