Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Der Entwickler von Ys And Trails plant, weitere alte Titel für Switch zu veröffentlichen

Foto: Nihon Falcon

Aktualisieren [Thu 19th May, 2022 10:00 BST] Die RPG-Site hat die Fragen des Switch-Ports aus dem gestrigen Famitsu-Interview vollständig übersetzt. Die Antworten von Kondo zeigen deutlich, dass das Unternehmen nicht nur alte Adressen ins System bringen will, sondern auch zukünftige. Das Interview konzentrierte sich auf die Zukunft Die Legende von Nayota: Unbegrenzte Wege auf Switch, aber Kondo schlug auch vor, dass der neueste Titel in der Trails-Reihe – Kuro kein Kiseki Auch das Handheld-Gerät wird getestet.

In dem Interview spricht Kondo über das interne Switch-Team von Nihon Falcom, wo er sagt, „es gibt einen Vorteil in der Flexibilität, die sich daraus ergibt, dass wir unsere Ideen direkt in die Tat umsetzen können“, sodass das Unternehmen Entscheidungen darüber treffen kann besitzen und ihre Vision auch direkt dem Publikum präsentieren. In Bezug auf Retro-Versionen erkennt Kondo an, dass Digital für diese Titel der Weg nach vorne sein könnte:

Wenn wir über andere Titel nachdenken, die wir portieren können, beginne ich mich zu fragen, ob wir einige unserer klassischen Titel veröffentlichen können, für die eine physische Veröffentlichung nur schwer digital zu rechtfertigen wäre.

Kondo äußert sich auch sehr nachdrücklich zu seinem Wunsch, mehr Spiele auf die Switch zu bringen, als er danach gefragt wurde, sagte er: „Das ist der Plan, und wir haben bereits entschieden, welche Titel wir als nächstes veröffentlichen wollen.“ Famitsu fragte dann speziell nach der Trails/Kiseki-Serie, wobei Kondo bestätigte, dass das Unternehmen zumindest anstrebt, mehr dieser Spiele einzuführen:

Neben Kuro no Kiseki testen wir derzeit die Machbarkeit, weitere Einträge der Trails-Reihe, die nicht auf der Plattform vertreten sind, auf die Nintendo Switch zu portieren. Gleichzeitig evaluieren wir, inwieweit wir möglicherweise andere Einträge in der Hardware-Entwicklungskette erhalten können. Natürlich beschränken sich diese Diskussionen nicht nur auf Trails, sondern wir erwägen auch die Möglichkeit, unsere anderen Franchises auf der Plattform zu starten.

Nun, es sieht so aus, als hätten wir viel, worauf wir uns freuen können! Vielen Dank an die RPG-Site für die Übersetzung – Sie können ihren Artikel lesen hier.

Siehe auch  Ein heißer kleiner Planet, so dicht wie ein eiserner Reißverschluss um einen roten Zwergstern

Die Fragen und Antworten konzentrieren sich alle auf die Trails / Kiseki-Serie, aber das bedeutet nicht, dass die RPG Ys-Serie auch zählt. Aber wenn weitere Trails-Spiele auf die Switch kommen, ist dies ein sehr guter Anfang.


originaler Artikel [Wed 18th May, 2022 17:30 BST] Nihon Falcom ist einer der führenden Entwickler von RPG-Spielen in Japan und stellt seit 1982 Spiele her. ja Die Serie debütierte 1987 mit Ys I: Alte Ys sind wegsowie später zu bauen Legende der Helden 1989 mit Drachentöter: Legende der Helden.

Und es sieht so aus, als ob der Präsident von Nihon Falcom, Toshihiro Kondo, etwas mit ihrem großen Backkatalog machen will. In der neuesten Ausgabe von Famitsu enthüllte Kondo, dass es bereits „Pläne“ gibt, weitere Titel auf die Nintendo Switch zu bringen. Vielleicht nicht allzu überraschend angesichts des Unternehmens im vergangenen Jahr Erstellen Sie ein internes Entwicklungsteam für Switchaber es ist trotzdem spannend!

Diese Kommentare wurden auf gepostet Rjukotien 2089 und übersetze es Kazuma Hashimoto in Siliconera. Kondo sagt, dass ältere Titel möglicherweise digitalisiert werden müssen, weil es schwieriger ist, physische Versionen zu erstellen (ganz zu schweigen von den höheren Kosten), aber er steht dem System sehr positiv gegenüber und möchte mehr Spiele darauf bringen:

Die Nintendo Switch ist mir eine sehr vertraute Konsole, die meine Kinder oft spielen. Darüber hinaus gibt es aufgrund der Bequemlichkeit, eine tragbare Konsole zu sein, eine große Auswahl an Menschen unterschiedlicher Altersgruppen. Nachdem wir Titel auf PSP veröffentlicht haben, haben wir eine Vielzahl verschiedener Altersgruppen unsere Spiele spielen lassen, und wir erwarten, dass die Veröffentlichung von Titeln auf der Nintendo Switch denselben Effekt haben wird.

Es hat im Laufe der Jahre viele Spitznamen Ys Remakes und Ports erhalten – Ys. HerkunftUnd Ja VIII: Lacrimosa Von Dana, der neuste Eintrag – Ys IX: Monstrum Nox Alle sind auf Switch verfügbar. Aber Einträge wie die PSP-Remake-Edition von Ys III – Ys: Eid in vulcana – und die Windows-Version von Ys VI, Ys: Arche von Nepishtim (unter anderem) sind sie alle auf Steam verfügbar und enthalten nicht den nicht lokalen fünften Eintrag.

Siehe auch  Zufällig: Smash Bros. Twitter-Fans lassen ihrer Fantasie freien Lauf, bevor der ultimative Kämpfer enthüllt wird

Das andere große Schlupfloch auf dem Switch ist vor allem bei The Legend of Heroes Arkade (Keiseki) Sekundär. Später in diesem Jahr bekamen wir Legend of Heroes: Pfade von NullMit Lazuli-Korridore im Jahr 2023; Dies sind eigentlich der vierte und fünfte Eintrag in der Kiseki-Reihe. Ein neuer Trailer für Trails from Zero wurde heute früher veröffentlicht, um hervorzuheben Vier Hauptfiguren bilden die Spezialunterstützungsabteilung.

die ersten beiden Kalte Stahlspuren Auch Spiele fehlen derzeit im System. Für eine Serie, die stark auf Kontinuität, Weltbildung und Geschichtenerzählen setzt, fehlt es an Wege im Himmel Besonders hervorzuheben sind die Trilogie – die ersten drei Spiele der Reihe – sowie Cold Steel I und II.

Welche Nihon Falcom-Spiele würden Sie gerne für Switch sehen? Teilen Sie unten Ihre Gedanken mit und Sie erhalten Bonuspunkte für jedes ihrer ungewöhnlicheren Spiele! Was das für Punkte sind, wissen wir nicht.