Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Der deutsche Generalkonsul trägt ein grünes Hemd, um Pakistan im WM-Finale zu unterstützen

  • Der deutsche Generalkonsul gratuliert Pakistan zum Erreichen des T20-WM-Finals.
  • Er sagt, er werde heute ein grünes Hemd tragen, um Pakistan zu unterstützen.
  • Pakistan spielt heute im Finale gegen England.

Der deutsche Generalkonsul in Karatschi wird die pakistanische Mannschaft beim ICC-Herrenturnier unterstützen Zwanzigstes WM-Finale Heute gegen England, Geo Neuigkeiten Ich erwähnte den Sonntag.

Das Die von Babar Azam angeführte Seite England wird im entscheidenden Spiel des Mega-Events am Sonntag im Melbourne Cricket Ground (MCG) gegeneinander antreten, um den T20 World Cup zu gewinnen.

Dr. Rüdiger Lutz, Generalkonsul des Deutschen Konsulats in Karatschi, wird heute im Finale gegen England auf dem berühmten Melbourne Cricket Ground ein grünes Trikot tragen, um seine Solidarität mit dem Team Men in Green auszudrücken.

Herzlichen Glückwunsch an Pakistan zu seiner Ankunft Zwanzigstes WM-Finale. toll gemacht. großer Erfolg. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg im Finale. „Zindabad ist Pakistan“, sagte der deutsche Generalkonsul.

Es stellt sich heraus, dass Dr. Lutz ein Fan des pakistanischen Cricket-Teams ist. Er hofft, dass Pakistan den T20 World Cup gewinnt. Er sagte, er würde ein grünes T-Shirt tragen, um das Endspiel des Mega-Cricket-Events zu sehen.

Angst vor Abdriften, wenn Regen droht

Die England- und Pakistan-Crews werden im Vorfeld des Finales auf die Wetterkarten und die Taktik schauen, wobei düstere Vorhersagen den Gewinner zu verderben drohen.

Am Sonntag und auch am Tag der Vorsorge wird in Melbourne mit starkem Regen gerechnet [Monday] Als Wetterphänomen überschwemmt La Nina seit mehreren Jahren einen Großteil Ostaustraliens.

Das Turnier hat bereits eine beträchtliche Anzahl von Super-12-Spielen verschwinden sehen, obwohl die Halbfinals in Sydney und Adelaide ununterbrochen verliefen.

Siehe auch  Deutschland leistet humanitäre Hilfe für die Menschen in Afghanistan

Während die Erwartungen die Menge beim MCG dämpfen könnten, werden die Organisatoren ihre Startzeit um 13 Uhr (PST) am Sonntag vorantreiben und hoffen, dass jede Seite 10 Mal reinkommen kann, das für das Finale erforderliche Minimum.

Wenn es zu einer Verschiebung gezwungen wird, beginnt das Spiel am Montag um 9 Uhr (PST).

Zusätzliche Zeit wird auch zur Verfügung gestellt, um das Spiel am Ersatztag zu beenden, falls Regen das Endspiel stört.


Vorschaubild: Dr. Rüdiger Lutz, Generalkonsul des Deutschen Konsulats Karachi. Facebook