Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Der 97-Zoll-OLED-Fernseher von LG benötigt keine Kabel, um zu funktionieren

Die CES 2023 ist normalerweise die beste Zeit für TV-Macher, um für ihr bevorstehendes TV-Lineup zu werben; Dazu gehören Features, die die Konkurrenz in den Schatten stellen. Der neueste Fernseher von LG ist nur ein riesiges Gerät, das Video und Audio ohne Kabel empfangen kann.

Der 97-Zoll LG Signature OLED M TV unterstützt 4K-Auflösung. Und, wie bereits erwähnt, kann es Audio und Video drahtlos produzieren – es sind keine Kabel erforderlich. Das Gerät kann dies dank der Mini HDMI Wireless Transmitter Box (bekannt als „Zero Connect“), wie Sie im Bild unten sehen können.

Foto von Kevin Lee/IGN

Die Zero Connect-Box verfügt über drei HDMI-Anschlüsse, die alle 4K bei 120 Hz unterstützen, was dies zu einer guten (wenn auch teuren) Option für diejenigen macht, die einen Fernseher suchen, der die PS5- und Xbox-Serie X voll ausnutzt. LG hat dies ebenfalls bestätigt dass der Fernseher die PS5-Technologien AMD FreeSync und Nvidia G-Sync unterstützt.

LG hat noch kein Veröffentlichungsdatum für den Signature OLED M bekannt gegeben, und das Unternehmen hat auch nicht verraten, wie viel dieser Fernseher kosten wird. Während dieser Fernseher wahrscheinlich nicht billig sein wird, da die Signature-Serie ziemlich teuer sein kann, enthält eines dieser Produkte in der Signature-Serie den Receiver. LG Signatur OLED R Ein 100.000-Dollar-Fernseher, der sich selbst auf und ab rollen kann.

Taylor ist Associate Technology Editor von IGN. Sie können ihr auf Twitter folgen @Mitarbeiter

Siehe auch  Twitch Streamer organisieren Boykott aus Protest gegen Hassüberfälle