Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Das Paar schreit der Kabinenbesatzung „Wir sind müde“ zu und weigert sich, die Sitze zu verlassen, wodurch das Flugzeug zum Aussteigen gezwungen wird

Egoistisches Flugzeug! Das wütende Paar schreit das Kabinenpersonal an: „Wir sind müde“ und weigert sich, ihre Sitze zu verlassen, was das gesamte Frontier-Flugzeug zum Aussteigen zwingt, nachdem sie versucht haben, die Handgepäckmessung zu überspringen und an Bord zu eilen.

  • Angeblich eilte ein Paar zum Flugzeug, ohne seine Bordkarten zu überprüfen
  • Sie weigerten sich, das Flugzeug trotz der Bitten von Passagieren und Mitarbeitern der Fluggesellschaft zu verlassen
  • Schließlich schnappten sie der Flugbesatzung „Wir sind müde“ und versuchten, an Bord zu bleiben
  • Dann eskortierte die Polizei sie, nachdem alle Passagiere gezwungen waren, von Bord zu gehen

Ein wütendes Paar, das ein Flugzeug bestieg, ohne seine Taschen oder Bordkarten zu überprüfen, weigerte sich zu gehen, als es vom Personal der Fluggesellschaft konfrontiert wurde, weil es „müde“ sei, behauptet ein Fotograf.

Die trotzigen Passagiere begannen, das Kabinenpersonal anzuschreien, das ihnen sagte, dass das Flugzeug nicht abfliegen könne, wenn das Paar nicht aussteigen würde, was die anderen Passagiere verärgerte.

Aufnahmen eines anderen Passagiers auf einem Flug von Frontier Airlines in den USA zeigen die hitzige Kontroverse.

Die Bildunterschrift lautet: „Dieses Paar eilte durch die Taschenmessung, scannte die Bordkarte und rannte ins Flugzeug.“

Ein Paar, das ein Flugzeug bestieg, ohne seine Taschen oder Bordkarten zu überprüfen, weigerte sich zu gehen, als es von Mitarbeitern der Fluggesellschaft konfrontiert wurde

Ein Paar, das ein Flugzeug bestieg, ohne seine Taschen oder Bordkarten zu überprüfen, weigerte sich zu gehen, als es von Mitarbeitern der Fluggesellschaft konfrontiert wurde

Zwei Mitarbeiter der Fluggesellschaft wurden gesehen, wie sie die beiden Passagiere anflehten, die sich nicht auf ihren Sitzen bewegten.

Ein Frontier-Mitarbeiter sagt zu dem Ehemann: „Okay, ihr müsst jetzt rüberkommen.“

Ihr Kollege fügt hinzu: „Sie müssen aussteigen, oder wir müssen das ganze Flugzeug verlassen.“

Dutzende andere Passagiere begannen dann, das Duo anzuschreien, es solle „aus dem Flugzeug steigen“, damit sie endlich abreisen könnten.

Aufnahmen eines anderen Passagiers auf einem Flug von Frontier Airlines in den USA zeigen die hitzige Kontroverse

Aufnahmen eines anderen Passagiers auf einem Flug von Frontier Airlines in den USA zeigen die hitzige Kontroverse

Zwei Mitarbeiter der Fluggesellschaft wurden gesehen, wie sie die beiden Passagiere anflehten, die sich nicht auf ihren Sitzen bewegten

Zwei Mitarbeiter der Fluggesellschaft wurden gesehen, wie sie die beiden Passagiere anflehten, die sich nicht auf ihren Sitzen bewegten

Zwei Mitarbeiter der Fluggesellschaft und andere Passagiere wurden gesehen, wie sie die beiden Passagiere anflehten, die unbewegt auf ihren Sitzen blieben

Der Passagier, der den Austausch aufzeichnete, sagte: „Da sie nicht aussteigen wollten, mussten wir alle aussteigen.

Sie sagten: „Wenn wir untergehen, wirst du mit uns untergehen.“ Schlag.‘

Die Wut der anderen Passagiere steigt weiter, als sie das Paar weiterhin anflehen, das Flugzeug zu verlassen.

Dann machten sie endlich Fotos und antworteten: „Wir haben unser Ticket genauso bezahlt wie Sie.“ Wir haben genau wie Sie bezahlt. Ich steige nicht aus dem Flugzeug.

‚du verstehst? Wir sind müde! Wir würden mit unserem Geld 20 Stunden ähm s*** fliegen. Du weißt nicht, was zum Teufel wir durchgemacht haben. Seit dem 20.05.

Dann explodieren sie schließlich, tun so, als wären sie „müde“ und sagen, dass sie nicht aus dem Flugzeug steigen werden

Dann explodieren sie schließlich, tun so, als wären sie „müde“ und sagen, dass sie nicht aus dem Flugzeug steigen werden

Wir kamen zwei Stunden zu früh an diesem Flughafen an. Wir sind müde. Wir gehen nirgendwo hin.

Das Paar wurde schließlich aus dem Flug entfernt, nachdem alle anderen Passagiere aus dem Flugzeug gezwungen worden waren, sagte die Person, die das Video auf TikTok hochgeladen hatte.

Siehe auch  Eine Umfrage zeigt, dass jedes dritte kleine Unternehmen in Großbritannien große Einschnitte bei den Mitarbeitern kleiner Unternehmen plant

Sie schrieben: „Nachdem wir ausgestiegen waren, kamen die Polizisten, um sie zu eskortieren.

Dann mussten wir erneut nachsehen, um wieder aufzustehen. Zwei Stunden Verspätung wegen dieser Clowns.

„Sie stehen jetzt auf der Flugverbotsliste.“

MailOnline hat Frontier Airlines um einen Kommentar gebeten.