Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Das Geheimnis, mit den Deutschen zu sprechen

Die Briten können natürlich auch zurückhaltend sein, also könnte in normalen Situationen alles in Ordnung sein, aber wir sind auch dafür bekannt, dass wir uns nach ein paar Drinks ziemlich entspannen, während die Deutschen dazu neigen, na ja, ein bisschen lockerer zu werden Je nach Kurskontext. Die Deutschen können sicherlich wie die Besten von uns feiern, aber im Alltag trifft man sie eher beim Rappen als beim Hämmern und dem Versuch, an einem Tisch zu tanzen.

Die beste Vorgehensweise ist, sich an die Stimmung Ihres Gastgebers anzupassen, die sich zunächst gelangweilt oder übermäßig ernst anfühlen kann, Ihnen aber hilft, soziale Fehler zu vermeiden. Sie werden auch angenehm überrascht sein, wie schnell die Wache nach unten kommt, sobald die Getränke fließen, und beweist, dass Sie höflich sind. Wenn Sie sich außerdem mit einem Deutschen anfreunden, sind die Bindungen wahrscheinlich realer und langlebiger.

2. Seien Sie höflich Lernen Sie Du und Sie

Achten Sie außerhalb von Trinkkontexten auf Französisch und Spanisch Und im Gegensatz zu Englisch Die deutsche Sprache hat sowohl formelle als auch informelle Titelstile. Das Wort „Sie“ wird in förmlichen oder förmlichen Situationen verwendet, wie z. B. beim Gespräch mit einem Fremden, beim Arztbesuch, im Umgang mit Servicekräften, und im Allgemeinen ist es ein Zeichen des Respekts, wenn man eine ältere Person anspricht. „Du“ wird für Freunde und Bekannte verwendet, die Sie vielleicht gut kennen, oder für Personen, die Sie gerne informell ansprechen, einschließlich junger Menschen.

Obwohl viele Deutsche Verständnis für Fehler von Nicht-Deutschsprachigen haben, kann „Du“ – jemand, der eines „Sie“ würdig ist, zumindest eine lächerliche Augenbraue hochziehen und schlimmstenfalls Beleidigungen hervorrufen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Sie verwenden sollen, wechseln Sie zu „Sie“, beachten Sie aber, dass sich auch die entsprechenden Verben entsprechend ändern: „Kannst du mir helfen?“ wird zu „Können Sie mir helfen?“. im formellen , zB wenn dich ein deutschsprachiger mit „du“ anspricht, ist das grünes licht, das gleiche im gegenzug zu tun.

Siehe auch  Die COVID-19-Fallrate in Deutschland liegt unter der Hauptschwelle

Die Deutschen legen auch großen Wert auf Spitznamen, und von den Leuten wird erwartet, dass sie sie in formellen Situationen verwenden. Wenn Sie also jemandem wie Herrn Professor Doktor von Eierkuchen vorgestellt werden, verwenden Sie diesen, anstatt zu sagen: „Gib mir das Salz, Alter?“. Oh und nicht verwenden Fräulein Auch; Er gilt als sexistisch und ex, genau wie die Franzosen Mademoiselle.

3. Erwarten Sie enge Grenzen in Bezug auf die Weitergabe personenbezogener Daten

Die Deutschen sind nicht nur ein wenig nervös in Bezug auf den persönlichen Raum, sondern auch vorsichtig, wenn es um persönliche Daten geht, ein kulturelles Merkmal, das oft durch die umfangreichen Überwachungssysteme des 20. Jahrhunderts erklärt wird. Die deutschen Datenschutzgesetze gehören zu den strengsten in Europa, viele Deutsche unternehmen große Anstrengungen, um sich von Google Maps Street View abzumelden, indem sie verlangen, dass ihre Häuser versteckt werden, und die Videoüberwachung ist bei weitem nicht auf dem gleichen Niveau wie in Großbritannien (A genannter Aktivist Bewegung in Berlin Camover Zeigen Sie den Bürgern, wie man Kameras sabotiert), und offizielle Mitteilungen werden normalerweise per Nachricht gesendet, um zu vermeiden, dass sensible Informationen online verbreitet werden.

Diese Zurückhaltung, viele persönliche Bohnen einzuschenken, kann auch Smalltalk-Gespräche schmerzhaft einschränken. Selbst wenn Sie das Gespräch vage halten, anstatt zuerst jemanden zu fragen, was er verdient, wie viel Steuern er zahlt oder wie seine genaue Postanschrift lautet, fangen Sie vielleicht an, über Waterboarding-Techniken nachzudenken, nur um herauszufinden, was es Neues gibt auf deinem. Hatte am Wochenende einen deutschen Freund oder was sind seine Hobbies.

Siehe auch  Schultz greift Kritiker an, die gegen Waffenlieferungen in die Ukraine sind - POLITICO

In einer etwas ironischen Wendung, die wir Expats, die Deutschen, nicht aus den Augen verloren haben Vor allem die Älteren Scheuen Sie sich nie davor, in Ihren persönlichen Bereich einzudringen, indem Sie jemanden, den Sie anders oder neugierig finden, intensiv anstarren; stundenlang.

4. Fühlen Sie sich frei, über Politik zu sprechen, aber beginnen Sie mit Ihrem Land