Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Das Ende russischer Holzpellets bedeutet höhere Rechnungen für Besitzer von Biomassekesseln

Haushalte und Unternehmen, die mit Biomassekesseln beheizt werden, stehen vor enormen Kosten, da die Versorgung mit Holzpellets durch die russische Invasion in der Ukraine unterbrochen wurde.

Russland ist eine wichtige Quelle für Verbrennen von Holzpellets zum Heizen Aber britische Importeure bemühen sich jetzt, alternative Lieferungen zu finden.

Tausende von Häusern und Unternehmen haben Umstellung auf Holz-Korn-Heizung In den letzten Jahren durch staatliche Unterstützung gefördert.

Es wird angenommen, dass die Preise in Großbritannien um 25-40 Prozent auf 385 £ pro Tonne gestiegen sind, was den Kosten in ganz Europa entspricht.

Mark Lebos, Vorsitzender des UK Pellet Board, sagte, der Sektor arbeite an „sofortigen und alternativen Maßnahmen zur Umstrukturierung seiner globalen Lieferkette und arbeite mit Partnern in Übersee zusammen, um die kontinuierliche Versorgung britischer Kunden mit Biomasse-Holzpellets sicherzustellen“.

Er fügte hinzu: „Holzpellets werden nicht mehr aus Russland importiert oder von russischen Herstellern importiert. Angesichts der bisherigen russischen Exporte wird sich dies natürlich auf die weltweite Versorgung auswirken, nicht nur für Großbritannien, sondern auch für alle anderen Länder jetzt im Wettbewerb um dasselbe herausragende Produkt von ähnlichen Lieferanten.

„Mit britischen und internationalen Sanktionen schätzen wir, dass die gesamte europäische Produktion um etwa 12 bis 15 Prozent sinken könnte, so dass es aufgrund der aktuellen Situation und der erhöhten Wettbewerbsfähigkeit zwischen den Ländern kurzfristig zu einigen Preiserhöhungen kommen könnte.“

Die meisten Haushalte in Großbritannien werden mit Gaskesseln beheizt, aber auch die Gaskosten sind in den letzten sechs Monaten auf etwa das Fünffache des langfristigen Durchschnitts gestiegen.

Dual-Fuel-Gas- und Stromrechnungen werden steigen Um mehr als 50 % im nächsten Monat, als die Obergrenze für Energierechnungen auf durchschnittlich 1.971 £ angehoben wurde.

Siehe auch  Wie „intensive“ Covid-Maßnahmen in Cheshire aussehen könnten

Lebos sagte, die Regierung sollte versuchen, die heimische Produktion von Holzpellets zum Heizen anzukurbeln, um die Abhängigkeit von Importen zu verringern und neue Arbeitsplätze zu schaffen.

„Großbritannien kann die erforderlichen Mengen nicht liefern, also importieren wir in großem Umfang und werden in eine wachsende Energiekrise hineingezogen“, sagte er.