Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Das deutsche Modehaus Hugo Boss stellt seine Werbekampagne für Frühjahr/Sommer 2024 vor

Das deutsche Modehaus Hugo Boss stellt seine Werbekampagne für Frühjahr/Sommer 2024 vor

Die stärkende #BeYourOwnBOSS-Kampagne unterstützt ein Leben, das Sie selbst bestimmen und das von Selbstvertrauen, Stil und einer zukunftsweisenden Vision geprägt ist. In dieser Saison steht die Selbstbestimmung im Mittelpunkt und bestätigt, dass die Wahl bei Ihnen liegt – und dass die Macht, Ihr eigener Chef zu sein, in Ihnen liegt.

Für seine Frühjahr/Sommer-Kollektion 2024 hat BOSS weltweite Berühmtheiten herangezogen, um diese ergreifende Geschichte zu illustrieren. Die globale Kampagne präsentiert aufregende neue Gesichter, darunter das brasilianische Supermodel Gisele Bündchen und das britische Model Adwoa Aboah, sowie die zurückgekehrten BOSS-Botschafter, den südkoreanischen Schauspieler Lee Min Ho und den italienischen Tennisspieler Matteo Berrettini. Die britische Sängerin und Schauspielerin Suki Waterhouse kehrt als Markenbotschafterin für BOSS Uhren, Schmuck und Brillen zurück.

Boss hat die #BeYourOwnBOSS-Kampagne für SS24 gestartet, mit Gisele Bündchen, Adwoa Aboah, Lee Minho, Matteo Berrettini und Suki Waterhouse. Die Kollektion zeichnet sich durch eine raffinierte Farbpalette und moderne Designs aus, mit dem neuen Doppel-B als zentralem Logo. Die Kampagne umfasst ein einzigartiges 3D-Rendering in der Nähe der Tower Bridge in London.

In der neuen Kampagne wird jedes Talent durch eine labyrinthische Umgebung dargestellt, die aus den Schatten ins Licht tritt – und so auf poetische Weise veranschaulicht, wie prägend Lebensentscheidungen sein können.

Die BOSS Frühjahr/Sommer-Kollektion 2024 basiert auf Designthemen, die erstmals auf der Modenschau der Marke in Miami zu sehen waren, wo eine raffinierte, gedämpfte Farbpalette und eine moderne Interpretation klassischer Stücke im Mittelpunkt standen. Die Kollektion bietet ein komplettes Garderobensortiment für alle Gelegenheiten, passend zum 24/7-Lifestyle. Die charakteristischen BOSS-Anzüge werden in einer Vielzahl kraftvoller, moderner Silhouetten neu aufgelegt. Sanfte Farbtöne, leichte Texturen, Kontraste – Fluss und Struktur; Opazität und Transparenz – eine neue Perspektive, die perfekt für die bevorstehenden wärmeren Monate geeignet zu sein scheint.

Siehe auch  Die Kommission der Europäischen Union hat zugestimmt, den deutschen Bund und die Länder mit 2 Milliarden Euro für das Thyssenkrupp-Dekarbonisierungsprojekt „Tkh2steel“ zu fördern, ein äußerst ehrgeiziges Wasserstoffkondensationsprojekt.

Eines der wichtigsten wiederkehrenden Elemente ist das neue Doppel-B, das auf vielen Teilen der gesamten Produktpalette erscheint – von Bekleidung bis hin zu Accessoires. Mit ihrem aufwendigen Design verkörpern diese markanten Details den Geist eines echten BOSS – jemand, der mutig ist und keine Angst davor hat, ein Statement zu setzen. Die facettenreiche digitale Kampagne markiert den ersten Auftritt des Double B. Zunächst wird das Konzept in großformatigen 3D-Bildern mithilfe hyperrealistischer CGI-Technologie an ikonischen Schauplätzen auf der ganzen Welt nachgebildet. Unter dem Motto „Double B, Every Me“ werden fast 100 Markenbotschafter, Prominente, Sportler und digitale Influencer originelle Inhalte für Instagram und TikTok erstellen. Diese Talente werden wichtige Aspekte ihrer Persönlichkeit zum Ausdruck bringen, indem sie Stücke aus der neuen Double B Monogram-Kollektion tragen – und zeigen, dass es mehr als eine Möglichkeit gibt, sein eigener Chef zu sein. Fans der Marke werden auch online über den einzigartigen Instagram-Filter zur Teilnahme eingeladen.

Vom Sonnenuntergang am 31. Januar bis zum Sonnenaufgang am 1. Februar startet BOSS die Kampagne mit der Projektion eines 3D-Bildes der Markenbotschafter Lee Minho und Gisele Bündchen im Potters Fields Park in London, in der Nähe der berühmten Tower Bridge, 10 Meter hoch. BOSS ist die erste Modemarke, die eine große globale Kampagne mit großformatigen 3D-Bildern startet und damit den Weg für grenzenlose neue Möglichkeiten in der Welt der Außenwerbung ebnet. Diese atemberaubende visuelle Präsentation wird fesselnde Inhalte für die sozialen Kanäle der Marke schaffen.

„Innovation spielt eine herausragende Rolle in unserer Strategie, eine große Wirkung auf den Verbraucher zu erzielen und etwas Interessantes zu schaffen. Hologramme sind der neueste Ausdruck unserer Forschung und Neugier, die Leistungsfähigkeit der Technologie in unserer Kommunikation zu nutzen.“

Siehe auch  Scholz will den Vorruhestand begrenzen, um die deutsche Beschäftigungskrise zu bewältigen

Die Frische, die es bietet, hilft uns auch dabei, ansprechende, teilbare und einprägsame Inhalte zu erstellen, die unserem Publikum ein neues Erlebnis bieten und zu positiven Assoziationen mit unserer Marke führen. Letztendlich möchten wir den Verbrauchern helfen und sie ermutigen, sich intensiver mit unserer Marke auseinanderzusetzen sowie unsere Produkte zu entdecken und einzukaufen. Nadia Cockney, Senior Vice President für globales Marketing und Markenkommunikation bei HUGO BOSS.

Die neue Frühjahr/Sommer-Kollektion 2024 ist ab dem 31. Januar 2024 in den BOSS Stores weltweit, über Boss.com und über Großhandelspartner erhältlich. Unterstützt wird es durch eine 360-Grad-Marketingkampagne, die über soziale Medien und umfangreiche Außenwerbung in wichtigen Städten auf der ganzen Welt verstärkt wird.

Hinweis: Der Inhalt dieser Pressemitteilung wurde nicht von Mitarbeitern von Fibre2Fashion bearbeitet.

Fibre2Fashion News Bureau (HU)