Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Das 47. Jahr der bilateralen Beziehungen: PHL und die VAE beginnen Kooperation im Weltraumbereich

ABU DHABI – Gemeinsam werden die Philippinen und die Vereinigten Arabischen Emirate zu neuen Höhen aufsteigen, da beide den 47. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen feierten.

Auf Initiative der philippinischen Botschaft in Abu Dhabi über die Philippine Space Agency (PhilSA) und die Emirates Space Agency (UAESA) haben die beiden Länder am 19.

PhilSA-Geschäftsführer Dr. Joel Marciano Jr. und UAESA-Exekutivdirektor Ibrahim Al Qassim lobten die Bemühungen der philippinischen Botschaft, die beiden Weltraumbehörden zusammenzubringen, und diskutierten auch praktische Wege, wie die Philippinen und die VAE in der Weltraumkooperation vorankommen können. Die Verbindungen zwischen Anwendungen der Weltraumtechnologie in bestimmten Schwerpunktbereichen wie Ernährungssicherheit, Risikomanagement und Klimastudien wurden diskutiert.

Die beiden Seiten diskutierten auch den Erfahrungsaustausch zu verwandten Weltraumprogrammen zwischen philippinischen und emiratischen Wissenschaftlern.

PhilSA und UAESA haben sich außerdem verpflichtet, im Oktober dieses Jahres eine gemeinsame Absichtserklärung für ein persönliches Treffen in Dubai zu unterzeichnen, das mit der 72 Arabische Emirate ist Gastgeber.

„Wie könnte man den 47. Jahrestag der Gründung von besser feiern? [our nations’] Botschafter Hjaylin M. “Lasst uns dies zu einem Meilenstein in unseren Beziehungen machen. Indem sie diesen Weg der Weltraumkooperation beschreiten, ziehen die Philippinen und die VAE neue Grenzen in unseren bilateralen Beziehungen, die wie der Weltraum grenzenlose Möglichkeiten bieten werden.”

Bild mit freundlicher Genehmigung von Abu Dhabi PE

Siehe auch  Live-Streaming des Basketballspiels Brasilien gegen Deutschland: So sehen Sie es an