Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Bundesliga: Bayern München gewinnt in einem chaotischen Klassiker voller Fehler und Kontroversen | Sport | Deutsche Fußballnachrichten und die wichtigsten internationalen Sportnachrichten | DW

Borussia Dortmund 2-3 Bayern München
(Brandt 5′, Haaland 48′ – Lewandowski 9′, 77′ Pen., Coman 44′)

Bayern München führte an der Spitze der deutschen Bundesliga vier Punkte vor Borussia Dortmund, nachdem er im chaotischen und umstrittenen Klassiker mit 3: 2 gewonnen hatte.

Robert Lewandowski erzielte den Siegtreffer – seinen zweiten des Abends – vom Elfmeterpunkt, nachdem Schiedsrichter Felix Zoer und Video-Schiedsrichterassistent (VAR) den Handball von Mats Hummels im Strafraum für absichtlich entschieden hatten.

Und die Entscheidung sah Dortmunds Trainer Marco Rose wegen seiner wütenden Reaktion auf die Tribüne, nachdem er 80 Minuten lang seinem Team Bayern München in einem spannenden Spiel zugesehen hatte, ebenbürtig, aber voller Fehler.

Vor allem Hummels hat bei allen drei Toren des FC Bayern München unglückliche Rollen gespielt.

Kurz nachdem Julian Brandt Dortmund früh in Führung gebracht hatte, verlor Hummels den Ball in der Kreismitte, als Thomas Müller ihn unter Druck setzte, die Bayern brachen aus und Robert Lewandowski verpasste den Ausgleich nicht.

Kurz vor Ende der ersten Halbzeit ging es beim Slapstick noch einmal nach oben. Rafael Guerrero feuerte ihn direkt auf Hummels ab und der Ball prallte an Leroy Sane ab, dessen Schuss von Marco Reus abgefälscht wurde.

Und Erling Haaland glich nach der Pause erneut aus, indem er Manuel Neuer überholte, nachdem Bayern-München-Verteidiger Dayot Opicano seinen besten Eindruck in der Dortmunder Abwehr hinterlassen hatte, als er versuchte, den Ball zu klären.

Die zweite Halbzeit ging in gleichem Tempo weiter, Brandt erlitt eine Gehirnerschütterung und musste sich auf den Boden legen und Bayerns Lucas Hernandez mit dem Bein auf der Linie, um einen Schuss abzuwehren, bevor Lewandowski einen späten Elfmeter verwandelte – der Bayern ein Major das Blei. im Titelrennen.

Siehe auch  Pep Guardiola: Der Trainer von Man City wird das FA-Cup-Spiel gegen Swindon aufgrund von Covid-19 verpassen | Fußballnachrichten

Erlebe das Ereignis auf Seite 2 noch einmal